• IT-Karriere:
  • Services:

Angetestet: Kabellose Multimedia-Hardware bei Plus

TG100 Air Media
TG100 Air Media
Trotz einiger Inkompatibilitäten machte das Gerät bei der Wiedergabe von DivX- und XviD-Fernsehmitschnitten oder -Trailern eine gute Figur, schnelles Vorspulen (2x bei DivX/Xvid, mehr bei MPEG-1/-2) funktioniert ebenfalls. Da das Gerät kompatibel zu Universal-Plug-and-Play (UPnP) ist, muss nicht die mitgelieferte, eher schlichte, aber ihren Zweck erfüllende Windows-Server-Software zur Multimedia-Datenübertragung genutzt werden, sondern es kann ein beliebiger UPnP-Server zum Einsatz kommen. Wenn diese auf schnellen Rechnern auch Echtzeit-Transcoding von Videomaterial unterstützt, wie etwa Nero Video, dann steht auch der Wiedergabe inkompatibler Videoformate nichts mehr im Weg, verspricht TeleGent.

Stellenmarkt
  1. Hannover Rück SE, Hannover
  2. Hays AG, München

Screenshot #18
Screenshot #18
Bei den Schnittstellen bietet der TG100 eine beachtliche Auswahl, denn neben einem analogen Stereo-Anschluss (Cinch) für Lautsprecher gibt es auch einen SPDIF-Ausgang, wenn auch ebenfalls nur für Stereo-Klang. Video wird nicht nur per Scart oder S-Video an den angeschlossenen Fernseher ausgegeben, sondern es kann auch per Komponentenausgang ein Projektor gefüttert werden. Die mitgelieferte Infrarot-Fernbedienung machte einen ordentlichen Eindruck, allerdings braucht der TG100 nach dem Drücken des Powerknopfes auf der Fernbedienung über 20 Sekunden, um voll zur Verfügung zu stehen.

Für einen Preis von 149,- Euro bietet das Gerät, auch mit seinen Schwächen, eine befriedigende bis gute Leistung. Es bleibt zu hoffen, dass auch nach der Auslieferung noch das ein oder andere Firmware-Update zur Verfügung gestellt wird, um etwa die XviD-Unterstützung etwas zu verbessern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Angetestet: Kabellose Multimedia-Hardware bei PlusAngetestet: Kabellose Multimedia-Hardware bei Plus 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Sven Beyer 03. Sep 2007

Grüsse Aus Dresden Ich benutze dazu von Linksys die NSLU2 mit speicherstick und...

neuer_gast 25. Jul 2006

genau DAS habe ich auch. vor dem update waren es 2 verschiedene. nach dem update...

turbatu 17. Mai 2005

Pluto is a new, open source smart home solution that seamlessly integrates: 1) media...

DF 23. Apr 2005

Bekanntermassen heisst bei Apple das Kürzel PnP wirklich "Plug and Play" und nicht "Plug...

themmm 22. Apr 2005

Hi! Hat mit Linux an sich nichts zu tun. Für eine ausführliche Beschreibung siehe: http...


Folgen Sie uns
       


Dias scannen mit Digitdia 7000 ausprobiert

Der Diascanner ist laut, aber nützlich.

Dias scannen mit Digitdia 7000 ausprobiert Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /