Abo
  • Services:
Anzeige

Deutsche Spieleentwickler fürchten um Finanzierungsquellen

Gegenüber der FAZ sagte Bundesfinanzminister Hans Eichel Anfang April 2004, dass der geplante Wegfall der Verlustzuweisungen das Aus für Steuersparfonds wie den Medienfonds schon 2006 kommen müsse. Geändert werden soll der schwammige Paragraf 2b im Einkommensteuergesetz, so dass Verluste aus Beteiligungen an Gesellschaften in Zukunft nicht mehr mit anderen Einkünften verrechnet werden dürfen, wenn die Steuervorteile bei dem Erwerb der Beteiligung im Vordergrund gestanden haben. Gerade dieses machte aber bisher die Attraktivität vieler Beteiligungsmodelle aus.

Anzeige

Verluste sollen Eichels Plänen zufolge nur noch im selben Regelungskreis mit Gewinnen verrechnet werden dürfen. Es könne nicht sinnvoll sein, dass sich ganze Branchen nur auf Basis von Verlustzuweisungen finanzieren, so Eichel zur FAZ. Dies seien steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten zu Lasten aller Steuerzahler, mit denen Schluss sein müsse. Langfristig wolle Eichel mit der Beschränkung der Verlustzuweisung jährliche Mehreinnahmen von rund 2,5 Milliarden Euro für die Gebietskörperschaften erzielen. In der Kassenrechnung für das Jahr 2006 sei nach Eichels Kalkulation zusätzlich noch knapp eine Milliarde Euro mehr für den Staat angefallen.

Auch der Verband Deutscher Medienfonds hat bereits im März 2005 kritische Worte an die Bundesregierung gerichtet und vor "blindem Aktionismus bei der Suche nach Möglichkeiten zur Gegenfinanzierung des Reformpakets" gewarnt. Es sei schlicht absurd, für eine angebliche Joboffensive zehntausende von im Laufe der letzten Jahre hochqualifizierten Arbeitsplätzen in der Filmfonds- und Filmindustrie zu vernichten, betonte Verbands-Vorstand Michael Oehme. Es sei abwegig zu hoffen, mit der Abschaffung von Medienfonds Milliarden-Mehreinnahmen generieren zu können.

 Deutsche Spieleentwickler fürchten um FinanzierungsquellenDeutsche Spieleentwickler fürchten um Finanzierungsquellen 

eye home zur Startseite
Blindside 18. Apr 2005

Welche denn?

nf1n1ty 17. Apr 2005

Ich danke für die Aufklärung ^^

asdasdasdasdasd... 16. Apr 2005

Ok, spellforce 3. Quartal 2003 erschienen. Bei einer durchschnittlichen Entwicklungszeit...

kermit 15. Apr 2005

Wenn es gut läuft, dann ist es klar der Erfolg von ganz tollen Entwicklern und natürlich...

tachauch 15. Apr 2005

Der Staat erhebt weniger/keine Steuern auf Erträge die aus bestimmten kulturellen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Automotive Safety Technologies GmbH, Wolfsburg
  2. Interhyp Gruppe, München
  3. Consors Finanz, München
  4. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 88,67€ (nur für Prime-Kunden)
  2. (-80%) 3,99€
  3. 8,49€

Folgen Sie uns
       


  1. HMD Global

    Drei neue Nokia-Smartphones laufen mit Android One

  2. Nokia 1 im Hands On

    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

  3. Nokia 8110 4G im Hands On

    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

  4. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  5. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  6. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  7. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  8. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Zoll-Display kostet 70 Euro

  9. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  10. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Amazon Go Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant
  2. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  3. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. AMDs Embedded-Pläne Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit
  2. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  3. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  1. Re: An alle Schreihälse die meinen gucken reicht

    JackIsBlack | 23:03

  2. Re: Obszön

    zZz | 22:57

  3. Nokia and Facebook: Fixed Wireless Access over 60 GHz

    cicero | 22:57

  4. Dual SIM?

    amie | 22:55

  5. Re: Warum nicht noch ein anderes Premiummodell

    Teebecher | 22:55


  1. 22:11

  2. 20:17

  3. 19:48

  4. 18:00

  5. 17:15

  6. 16:41

  7. 15:30

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel