• IT-Karriere:
  • Services:

Cisco übernimmt Topspin Communications

Switch-Portfolio für Cluster- und Grid-Computing soll ausgeweitet werden

Cisco plant die Übernahme des US-Unternehmens Topspin Communications, das sich auf die Entwicklung von Server-Switches spezialisiert hat, die für Grid- und Cluster-Anwendungen sowie bei der Server-Virtualisierung zum Einsatz kommen. Derartige Geräte werden zur Zusammenstellung von einzelnen Rechnern in einem Grid-Verbund und der Anbindung von Speicherressourcen genutzt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Akquisition soll Ciscos Portfolio in diesem Bereich stärken und dem Unternehmen erlauben, mehr Hardware und Software aus einer Hand anzubieten. Die Topspin-Produktlinie soll Ciscos Data-Center-Switching-Lösungen ausweiten, darunter die Ethernet-basierte Catalyst-Plattform für Internet- und Intranetanwendungen und die Multiprotokoll-Switche (Fibre Channel, FCIP, iSCSI und FICON) zur Anbindung von Storage Area Networks (SAN).

Stellenmarkt
  1. Bundeskartellamt, Bonn
  2. Börse Stuttgart GmbH, Stuttgart

Cisco zahlt für Topspin ungefähr 250 Millionen US-Dollar in Cash und Aktienoptionen. Die Übernahme steht unter Vorbehalt der Behörden und soll noch vor Ende des 1. Halbjahres 2005 abgeschlossen werden.

Topspin wird in Ciscos Data Center, Switching and Wireless Technology Group eingegliedert, die von Senior Vice President Luca Cafiero geleitet wird. Topspin wurde erst im April 2000 gegründet und hat ungefähr 135 Angestellte in Mountain View in Kalifornien und in Bangalore in Indien.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)

Folgen Sie uns
       


Outriders angespielt

Im Video stellt Golem.de das von People Can Fly entwickelte Actionspiel Outriders vor.

Outriders angespielt Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /