Abo
  • Services:
Anzeige

Roadmap: Pentium D kommt Ende Mai 2005

... und Pentium-4-600-Serie im zweiten Quartal mit Vanderpool

Aus der aktuellen Ausgabe der vertraulichen Intel-Roadmap für Komponenten- und PC-Hersteller geht hervor, dass Intels erster Dual-Core-Prozessor für den Massenmarkt bereits Ende Mai 2005 auf den Markt kommt - zu attraktiven Preisen. Die bisherige 600-Serie erhält im selben Zeitraum die Virtualisierungstechnik "Vanderpool".

In ihren "Roadmaps" informieren die Halbleiterhersteller ihre direkten Kunden, also Komponenten- und PC-Hersteller, frühzeitig über neue Produkte und Trends. Diese vertraulichen Papiere gelangen aber immer wieder an die Öffentlichkeit. Die darin enthaltenen Informationen, insbesondere zukünftige Preise, können sich beim Vollzug von Preisänderungen aber noch geringfügig ändern - ebenso wie die genauen Termine für neue Produkte.

Anzeige

Dennoch sind inbesondere Intels Roadmaps in der Regel recht zuverlässig. Aus der aktuellen Ausgabe des Papiers geht hervor, dass Intel sich mit der Markteinführung seiner ersten Dual-Core-Prozessoren gewaltig sputet. Zwar gibt es noch keinen Termin für den "Pentium 840 Extreme Edition", der bereits in zahlreichen Vorabtests durch das Web geistert. Aus den "gewöhnlich gut informierten Kreisen" ist jedoch zu hören, dass die CPU noch im April 2005 auf den Markt kommt - und in der Roadmap ist sie mit dem inzwischen klassischen Extrem-Preis von 999,- Dollar verzeichnet.

Der extreme 840 bringt außer HyperThreading keine Features mit, die nicht auch die neue Linie des "Pentium D" unterstützen würde. Wie bereits offiziell angekündigt, werden diese Prozessoren mit Modellnummern von 820 bis 840 und Takten von 2,8 bis 3,2 GHz auf den Markt kommen. Interessant sind jedoch vor allem die vorläufigen Preise der Roadmap:

Prozessor Takt vorläufiger Preis
Pentium D 840 3,2 GHz 530 US-Dollar
Pentium D 830 3,0 GHz 315 US-Dollar
Pentium D 820 2,8 GHz 240 US-Dollar


Diese drei Prozessoren will Intel der Roadmap zufolge am 22. oder 29. Mai 2005 in den Markt einführen. Besonders der Pentium D 830 erscheint hier recht interessant, kostet er doch rund 80 Dollar weniger als die beiden Single-Core-Ausgaben des Pentium 4 mit 3,4 GHz. Wer stark "gethreadete" Anwendungen einsetzt und bei Spielen nicht das letzte Quäntchen Performance braucht, dürfte damit gut fahren. Einige Monate nach der Markteinführung könnte sich dieses Preis-Leistungs-Verhältnis jedoch wieder ändern, denn wie berichtet, plant Intel dann deutliche Preissenkungen für die 600-Serie des Pentium 4, die 500er-Serie wird damit schnell aus dem Markt verdrängt.

Roadmap: Pentium D kommt Ende Mai 2005 

eye home zur Startseite
andreasm 19. Mai 2005

hmm ich würde mal sagen, dass hier bald mal ne Anmeldepflicht vonnöten ist.... das ist ja...

fischkuchen 14. Apr 2005

Vielleicht liegts ja auch an der Qualität der hergestelten Prozessoren, evtl müsste man...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DuPont Sustainable Solutions (DSS), Neu-Isenburg
  2. CCV Deutschland GmbH, Au i.d. Hallertau
  3. Deloitte, Berlin
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-5%) 47,49€
  2. etwa 8,38€
  3. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  2. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  3. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  4. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  5. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  6. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  7. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  8. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  9. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  10. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild
  3. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Chile schlechtes Internet (Clickbait)

    SanderK | 03:20

  2. Re: Link

    xeneo23 | 02:41

  3. Re: Trotz gesteigerter Qualität fehlen mir noch...

    sofries | 02:22

  4. Re: Videos von brennenden und sterbenden Menschen...

    berritorre | 02:13

  5. Re: Abmahnanwälte dürften sich freuen

    p4m | 02:12


  1. 00:02

  2. 19:25

  3. 19:18

  4. 18:34

  5. 17:20

  6. 15:46

  7. 15:30

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel