• IT-Karriere:
  • Services:

Exploit für Sicherheitsloch im Internet Explorer

Anzeige einer Webseite öffnet Hintertür auf einem fremden Windows-System

Nachdem Microsoft gestern einen Patch zur Beseitigung einer Sicherheitslücke bei der Verarbeitung von DHTML-Objekten im Internet Explorer veröffentlicht hat, ist bereits ein Exploit zur Ausnutzung dieser Schwachstelle in Umlauf. Der betreffende Patch für den Internet Explorer sollte also zügig installiert werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Exploit für die DHTML-Sicherheitslücke im Internet Explorer öffnet eine Hintertür auf dem Port 28876, worüber ein Angreifer eine umfassende Kontrolle über ein fremdes System erlangen kann. Das Sicherheitsloch sorgt dafür, dass bereits das Öffnen einer manipulierten Webseite genügt, damit die betreffende Hintertür auf einem System eingerichtet wird.

Stellenmarkt
  1. HOTTGENROTH & TACOS GmbH, Münsterland
  2. Bihl+Wiedemann GmbH, Mannheim

Um sich gegen derartige Angriffe zu schützen, sollte der gestern erschienene Sicherheits-Patch für den Internet Explorer unverzüglich installiert werden. Alternativ hilft auch das Abschalten von JavaScript oder die Abweisung von Pop-Up-Fenstern. Letztere Option steht allerdings nur auf Windows-XP-Systemen bereit, die mit dem Service Pack 2 bestückt sind.

Die Webseite Winboard.org hat das Update-Paket für Windows XP mit Service Pack 2 bereits aktualisiert, so dass sich die gestern erschienenen Microsoft-Patches auch leicht über ein einzelnes Archiv einspielen lassen. Über die Webseite Winhelpline.de stehen zudem Setup-Routinen für Windows 2000 und XP bereit, um einzeln geladene Patches in einem Rutsch zu installieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 759€ (Bestpreis)
  2. (u. a. be quiet! Straight Power 11 Platinum 850Watt PC-Netzteil für 154,90€, Heitronic...
  3. 172,90€
  4. (u. a. Razer Basilisk Ultimate Wireless Gaming-Maus und Mouse Dock für 129€, Asus ROG Strix G17...

:-) 17. Apr 2005

Du spielst hier nur mit Worten :-) Wenn zur Erhöhung von Bequemlichkeiten, Dinge...


Folgen Sie uns
       


Die Tesla-Baustelle von oben 2020-2021

Wir haben den Fortschritt in Grünheide dokumentiert.

Die Tesla-Baustelle von oben 2020-2021 Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /