Abo
  • Services:
Anzeige

Tanggula - Intel plant Notebooks für chinesische Studenten

Einheitliche Plattform soll Herstellungskosten drücken

Intel plant eine neue Notebook-Plattform speziell für chinesische Studenten. Die neue Plattform mit Codenamen "Tanggula" soll modern und leicht sein und mit verschiedenen Designs im Einsteigerbereich zu kleinen Preisen angeboten werden.

Dabei verspricht Intel spezielle Funktionen für Studenten, zu denen sich der Chip-Hersteller aber noch nicht konkret äußern will. Erste Geräte sollen im zweiten Halbjahr auf den Markt kommen.

Mit einem "Common Building Block Program" will Intel die Kosten zur Herstellung der Geräte senken. Diese sollen dazu auf einer Standardbasis bestehend aus einheitlichen Bausteinen aufgebaut werden.

Anzeige

eye home zur Startseite
Gast 14. Apr 2005

In Südostasien zählt in erster Linie nicht die CPU-Leistung. Deswegen kann sich dort...

fischkuchen 14. Apr 2005

Integrierter Kaffeeröster :) Antikaterpillen, eingebaute Kamera zum aufnehmen des Tafel...

MaxxU 14. Apr 2005

Ob Intel sich da wirklich einen Gefallen tut, wenn sie auch noch Notebooks fertigen? Also...

Damage Inc. 14. Apr 2005

Kriegst Du aber nicht. Hey, wir müssen doch unsere lokalen Märkte und die Anbieter darin...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. NORD-MICRO GmbH & Co. OHG, Frankfurt am Main
  2. über Duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  3. ASTERION Germany GmbH, Viernheim/Rüsselsheim
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 429,00€ statt 469,00€
  2. 62,90€ statt 69,90€
  3. (heute u. a. Fire-Tablets günstiger, DC-Filme und Serien reduziert, Sigma-Objektive reduziert)

Folgen Sie uns
       


  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: Ohne Infrastruktur sinnlos

    ChMu | 22:29

  2. Re: Bitte exakt schreiben!

    bombinho | 22:23

  3. Re: Mach 5 <--> 43.000 km/h (Mach 35)

    Bitcoinmillionär | 22:23

  4. Re: Der Zündknopf ...

    ChMu | 22:17

  5. Re: "Versemmelt"

    gast22 | 22:09


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel