Abo
  • Services:

Steht der offizielle Start von Gmail bevor?

Googles E-Mail-Dienst erhält deutsche Oberfläche

Google hat dem E-Mail-Dienst Gmail eine deutschsprachige Oberfläche verpasst, so dass sich alle Funktionen und Einstellungen nun auf Wunsch in deutscher Sprache präsentieren. Mit der Lokalisierung von Gmail könnte das Ende des Beta-Tests von Gmail in greifbare Nähe rücken und der Dienst bald für jedermann zur Verfügung stehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Gmail deutsch
Gmail deutsch
Neben der englischen und nun auch deutschen Oberfläche kann Gmail ab sofort auch in weiteren Sprachen verwendet werden. So unterstützt der Dienst die Sprachen Französisch, Italienisch, Niederländisch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch, Japanisch, Koreanisch und Chinesisch. Die gesamte Gmail-Oberfläche kann also in den genannten Sprachen genutzt werden, was sich in den Gmail-Einstellungen umstellen lässt.

Stellenmarkt
  1. DESY Deutsches Elektronen Synchrotron, Hamburg
  2. swb AG, Bremen

Gmail deutsch
Gmail deutsch
Bis zum offiziellen Start von Gmail hat bislang gefehlt, dass die Gmail-Oberfläche auch in einer anderen als nur der englischen Sprache angeboten wurde. Mit der nun vorgenommenen Lokalisierung könnte der offizielle Start von Gmail daher nun näher rücken. Erst vor einigen Wochen wurde der Gmail-Test massiv ausgeweitet und kurz darauf hat Google Gmail-Interessenten gezielt eingeladen, womit gezielt eine stärkere Last erzeugt und der Dienst unter größerer Belastung getestet wurde.

Gmail deutsch
Gmail deutsch
Derzeit befindet sich Gmail aber weiterhin im Beta-Test, so dass man nach wie vor nur auf Einladung ein Gmail-Konto erhält, da es eben noch keine reguläre Registrierung gibt. Gmail-Nutzer können Interessenten einladen, damit diese den Dienst nutzen können. Ein genauer Starttermin von Gmail für die Allgemeinheit ist nicht bekannt.

Bereits im April 2004 veröffentlichte Golem.de einen Testbericht zu Gmail, der die Besonderheiten des E-Mail-Dienstes beschreibt und analysiert. Seitdem wurde Gmail um eine POP3-Funktion erweitert und der Speicherplatz wurde von 1 GByte auf nun 2 GByte aufgestockt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. 12,99€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Mustafa Uzunali 07. Feb 2007

stephanie 20. Mär 2006

hi! ich möchte auch eine Gmail eine einladung :) Das wär echt super! Danke, lg stephanie...

tezla 19. Mär 2006

dazu musst du deine mom. email rausgeben sonst gibts keine einladung ;-)

Ciara 26. Sep 2005

Hey, hätte auch gern eine Einladung zum gmail...biittte, jemand noch eine übrig? Wär echt...

thegreycat 25. Aug 2005

Ich hätte gerne ein Account! Hat noch jemand eins? Warum bekommt man den Account...


Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

    •  /