• IT-Karriere:
  • Services:

Steht der offizielle Start von Gmail bevor?

Googles E-Mail-Dienst erhält deutsche Oberfläche

Google hat dem E-Mail-Dienst Gmail eine deutschsprachige Oberfläche verpasst, so dass sich alle Funktionen und Einstellungen nun auf Wunsch in deutscher Sprache präsentieren. Mit der Lokalisierung von Gmail könnte das Ende des Beta-Tests von Gmail in greifbare Nähe rücken und der Dienst bald für jedermann zur Verfügung stehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Gmail deutsch
Gmail deutsch
Neben der englischen und nun auch deutschen Oberfläche kann Gmail ab sofort auch in weiteren Sprachen verwendet werden. So unterstützt der Dienst die Sprachen Französisch, Italienisch, Niederländisch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch, Japanisch, Koreanisch und Chinesisch. Die gesamte Gmail-Oberfläche kann also in den genannten Sprachen genutzt werden, was sich in den Gmail-Einstellungen umstellen lässt.

Stellenmarkt
  1. GRAPHISOFT Deutschland GmbH, Nürnberg,München
  2. Heraeus infosystems GmbH, Hanau

Gmail deutsch
Gmail deutsch
Bis zum offiziellen Start von Gmail hat bislang gefehlt, dass die Gmail-Oberfläche auch in einer anderen als nur der englischen Sprache angeboten wurde. Mit der nun vorgenommenen Lokalisierung könnte der offizielle Start von Gmail daher nun näher rücken. Erst vor einigen Wochen wurde der Gmail-Test massiv ausgeweitet und kurz darauf hat Google Gmail-Interessenten gezielt eingeladen, womit gezielt eine stärkere Last erzeugt und der Dienst unter größerer Belastung getestet wurde.

Gmail deutsch
Gmail deutsch
Derzeit befindet sich Gmail aber weiterhin im Beta-Test, so dass man nach wie vor nur auf Einladung ein Gmail-Konto erhält, da es eben noch keine reguläre Registrierung gibt. Gmail-Nutzer können Interessenten einladen, damit diese den Dienst nutzen können. Ein genauer Starttermin von Gmail für die Allgemeinheit ist nicht bekannt.

Bereits im April 2004 veröffentlichte Golem.de einen Testbericht zu Gmail, der die Besonderheiten des E-Mail-Dienstes beschreibt und analysiert. Seitdem wurde Gmail um eine POP3-Funktion erweitert und der Speicherplatz wurde von 1 GByte auf nun 2 GByte aufgestockt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,49€
  2. 8,99€
  3. 4,49€

Mustafa Uzunali 07. Feb 2007

stephanie 20. Mär 2006

hi! ich möchte auch eine Gmail eine einladung :) Das wär echt super! Danke, lg stephanie...

tezla 19. Mär 2006

dazu musst du deine mom. email rausgeben sonst gibts keine einladung ;-)

Ciara 26. Sep 2005

Hey, hätte auch gern eine Einladung zum gmail...biittte, jemand noch eine übrig? Wär echt...

thegreycat 25. Aug 2005

Ich hätte gerne ein Account! Hat noch jemand eins? Warum bekommt man den Account...


Folgen Sie uns
       


Übersetzung mit DeepL - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie die Windows-Version des Übersetzungsprogramms DeepL funktioniert.

Übersetzung mit DeepL - Tutorial Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /