Abo
  • Services:

Iomega mit neuen externen Festplatten

Zwei neue Serien mit 2,5- und 3,5-Zoll-Festplattentechnik

Zwei neue externe Festplattenserien von Iomaga sollen den Speicherbedarf für den mobilen Anwender erweitern. Für den besonders mobilen Betrieb gedacht ist das kleine Iomega Portable Harddrive, das zur Stromversorgung nur den USB-Port benötigt und zwischen 60 und 100 GByte Speicherkapazität bietet. Mehr und schnelleren Speicher bietet die External Hard Drive Silver Series mit bis zu 250 GByte.

Artikel veröffentlicht am ,

External Hard Drive Silver Series
External Hard Drive Silver Series
Mit Kapazitäten von 160, 200 und 250 GByte richtet sich Iomegas External Hard Drive Silver Series an Anwender mit viel Speicherbedarf. Im Inneren der USB-Festplatte werkelt eine 3,5-Zoll-Festplatte mit 7.200 Umdrehungen pro Minute, die aus der Steckdose mit Strom versorgt wird.

Stellenmarkt
  1. WERTGARANTIE Group, Hannover
  2. MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbrettach

Ohne ein Netzteil läuft das Portable Hard Drive von Iomega an Computern mit USB-Anschluss, die mit 4.200 Umdrehungen pro Minute drehende 2,5-Zoll-Festplatte benötigt für die Energieversorgung nur einen USB-Anschluss. Bei Bedarf kann die Festplatte mit einem mitgelieferten Stromkabel zusätzlichen Strom aus dem PS/2-Port beziehen. Ein Schalter erlaubt eine Abschaltung der Platte, ohne das Kabel ziehen zu müssen.

Portable Hard Drive
Portable Hard Drive
Die kleine Festplatte wiegt 163 Gramm und wird in den Größen 60, 80 und 100 GByte zu haben sein. Die Datensicherungssoftware Iomega Automatic Backup für den Macintosh und Iomega Automatic Backup Pro für den PC, die Audiosoftware Musicmatch Jukebox für PC und Mac und Adobe Photoshop Album SE für den PC liegen dem Portable Hard Drive bei.

Die Festplatten können an einem Rechner mit USB-Schnittstelle betrieben werden und sind ab sofort verfügbar. Die Preise liegen für das kleinere Portable Hard Drive bei 150,- Euro für das 60-GByte-Laufwerk, bei 200,- Euro für das 80-GByte-Laufwerk und bei 250,- Euro für das 100-GByte-Modell. Die External Hard Drive Silver Series kostet 130,- Euro (160 GByte), 160,- Euro (200 GByte) oder 200,- Euro (250 GByte). [von Andreas Sebayang]



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  2. 46,99€
  3. (-79%) 12,49€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)

tCfkaDA 18. Apr 2005

komisch. ich hab nen externes parallelport 100mb zip und nen internes ide/atapi 100mb...

hennes 13. Apr 2005

Kann man denke ich so stehen lassen - je mehr angeboten wird, desto mehr wollen die...

jake 13. Apr 2005

die portable festplatte ist zu gross und zu teuer. bei einem discounter ihrer wahl...


Folgen Sie uns
       


Drahtlos bezahlen per App ausprobiert

In Deutschland können Smartphone-Besitzer jetzt unter anderem mit Google Pay und der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen ihre Rechnungen begleichen. Wir haben die beiden Anwendungen im Alltag miteinander verglichen.

Drahtlos bezahlen per App ausprobiert Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Bundesnetzagentur Regierung will gemeinsames 5G-Netz auf dem Land durchsetzen
  2. Mobilfunk Telekom will 5G-Infrastruktur mit anderen gemeinsam nutzen
  3. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


      •  /