Abo
  • Services:
Anzeige

Iomega mit neuen externen Festplatten

Zwei neue Serien mit 2,5- und 3,5-Zoll-Festplattentechnik

Zwei neue externe Festplattenserien von Iomaga sollen den Speicherbedarf für den mobilen Anwender erweitern. Für den besonders mobilen Betrieb gedacht ist das kleine Iomega Portable Harddrive, das zur Stromversorgung nur den USB-Port benötigt und zwischen 60 und 100 GByte Speicherkapazität bietet. Mehr und schnelleren Speicher bietet die External Hard Drive Silver Series mit bis zu 250 GByte.

External Hard Drive Silver Series
External Hard Drive Silver Series
Mit Kapazitäten von 160, 200 und 250 GByte richtet sich Iomegas External Hard Drive Silver Series an Anwender mit viel Speicherbedarf. Im Inneren der USB-Festplatte werkelt eine 3,5-Zoll-Festplatte mit 7.200 Umdrehungen pro Minute, die aus der Steckdose mit Strom versorgt wird.

Anzeige

Ohne ein Netzteil läuft das Portable Hard Drive von Iomega an Computern mit USB-Anschluss, die mit 4.200 Umdrehungen pro Minute drehende 2,5-Zoll-Festplatte benötigt für die Energieversorgung nur einen USB-Anschluss. Bei Bedarf kann die Festplatte mit einem mitgelieferten Stromkabel zusätzlichen Strom aus dem PS/2-Port beziehen. Ein Schalter erlaubt eine Abschaltung der Platte, ohne das Kabel ziehen zu müssen.

Portable Hard Drive
Portable Hard Drive
Die kleine Festplatte wiegt 163 Gramm und wird in den Größen 60, 80 und 100 GByte zu haben sein. Die Datensicherungssoftware Iomega Automatic Backup für den Macintosh und Iomega Automatic Backup Pro für den PC, die Audiosoftware Musicmatch Jukebox für PC und Mac und Adobe Photoshop Album SE für den PC liegen dem Portable Hard Drive bei.

Die Festplatten können an einem Rechner mit USB-Schnittstelle betrieben werden und sind ab sofort verfügbar. Die Preise liegen für das kleinere Portable Hard Drive bei 150,- Euro für das 60-GByte-Laufwerk, bei 200,- Euro für das 80-GByte-Laufwerk und bei 250,- Euro für das 100-GByte-Modell. Die External Hard Drive Silver Series kostet 130,- Euro (160 GByte), 160,- Euro (200 GByte) oder 200,- Euro (250 GByte). [von Andreas Sebayang]


eye home zur Startseite
tCfkaDA 18. Apr 2005

komisch. ich hab nen externes parallelport 100mb zip und nen internes ide/atapi 100mb...

hennes 13. Apr 2005

Kann man denke ich so stehen lassen - je mehr angeboten wird, desto mehr wollen die...

jake 13. Apr 2005

die portable festplatte ist zu gross und zu teuer. bei einem discounter ihrer wahl...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Potsdam
  2. Ruhrbahn GmbH, Essen
  3. Sonntag & Partner Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte, Augsburg
  4. Kassenzahnärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Freiburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-85%) 2,25€
  2. (-11%) 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Zahlungsverkehr

    Das Bankkonto wird offener

  2. 20.000 neue Jobs

    Apple holt Auslandsmilliarden zurück und baut neuen Campus

  3. Auto-Entertainment

    Carplay im BMW nur als Abo zu bekommen

  4. Fehlende Infrastruktur

    Große Skepsis bei Elektroautos als Dienstwagen

  5. Tim Cook

    Apple macht die iPhone-Drosselung abschaltbar

  6. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  7. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  8. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  9. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  10. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Wieder mehr Haustierbilder statt Hass
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: Kein Backup? Kein Mitleid!

    SJ | 09:08

  2. Re: Copy on Write / ZFS

    elcaron | 09:08

  3. Re: Warum die Aufregung?

    _j_b_ | 09:06

  4. Re: Die Idee ist gut...

    Tut-Nichts-zur... | 09:06

  5. Re: Ups ...

    Tut-Nichts-zur... | 09:05


  1. 09:04

  2. 08:26

  3. 08:11

  4. 07:55

  5. 07:30

  6. 00:02

  7. 19:25

  8. 19:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel