Abo
  • Services:
Anzeige

RIAA gegen das Internet2

405 Klagen gegen Studenten von 18 Hochschulen angekündigt

Die US-Musikindustrie sieht im schnellen Forschungsnetz Internet2 eine wachsende Epidemie von Musikdiebstahl auf speziellen, universitären Hochgeschwindigkeitsnetzen. Dagegen will nun die Recording Industry Association of America (RIAA) zusammen mit großen Plattenfirmen vorgehen und Klage gegen 405 Studenten von 18 Universitäten einreichen.

Durch das Filesharing-Tool "i2hub" entwickle sich das eigentlich für akademische Zwecke eingerichtete Internet2 zunehmend zum Netzwerk der Wahl für Studenten, die urheberrechtlich geschützte Musik oder andere Werke in großem Umfang tauschen wollen. Dabei bietet das breitbandige Netz hohe Geschwindigkeiten, der Download eines Films soll nur etwa 5 Minuten dauern, ein Song in 20 Sekunden auf der eigenen Festplatte liegen, so zumindest die RIAA.

Anzeige

Für viele Studenten sei i2hub aber vor allem aus einem Grund interessant gewesen: Sie hätten geglaubt, ihre Aktivitäten könnten von der Musikindustrie nicht überwacht werden - fälschlicherweise, wie die RIAA betont.

Insgesamt habe man Beweise für illegale Aktivitäten an 140 Hochschulen in 41 Bundesstaaten, so die RIAA. Auch wenn viele davon im ersten Schritt nicht verklagt würden, will man die Präsidenten der jeweiligen Hochschulen doch schriftlich darüber informieren, welche illegalen Aktivitäten auf ihrem Campus stattfinden. Die RIAA fordert die Hochschulen vor diesem Hintergrund auf, den illegalen Dateitausch zu unterbinden, z.B. über Filter und die Einrichtung legaler Alternativen für die Studenten.

Verklagt werden im ersten Schritt Studenten von 18 Hochschulen, darunter vor allem klangvolle Namen wie die Carnegie Mellon Universität, die Universität Columbia, das Massachusetts Institute of Technology, die Universität New York, Princeton und die Universität Kalifornien in Berkeley. Insgesamt sollen die 405 Studenten, die die RIAA zunächst verklagen will, 1,5 Millionen Dateien getauscht haben, darunter 930.000 Musiktitel. Pro Hochschule werden zunächst höchstens 25 Studenten verklagt.


eye home zur Startseite
Cise 12. Sep 2005

Was ich nicht verstehe ist wieso Menschen Geld ausgeben um sich raubkopien zu...

:-) 17. Apr 2005

...ein Troll mit Zähnen. :-)

Studenten-assi 14. Apr 2005

Vielleicht geht die RIAA auf Studenten los, weil Hochschulen meistens ein wunderbares...

kuester2000 14. Apr 2005

In dem Artikel geht es ja wohl um die USA und du nutzt das Deutsche Forschungsnetz...

Thomas Nickl 14. Apr 2005

...denn die haben eh soviel geld, sich jede software auch kaufen zu koennen, die sie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. eg factory GmbH, Chemnitz
  3. Camelot ITLab GmbH, Mannheim, Köln, München
  4. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

  1. Man ist auf seinem device halt nur selbst nicht Root

    GnomeEu | 05:34

  2. Eine Idee die gar nicht mal so bescheuert ist

    My1 | 05:18

  3. Re: Weg mit den Deutschen SIMs - so mache ich es...

    corruption | 04:42

  4. Re: Mortalität darf deutlich im Prozentbereich sein.

    plutoniumsulfat | 04:08

  5. Viele Worte - Keine Fakten...

    ve2000 | 03:23


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel