• IT-Karriere:
  • Services:

Indischer CD-Hersteller investiert doch nicht in Thüringen

Unsicherer Markt verhindert Millioneninvestition

Der indische CD-Hersteller Moser-Baer, der im thüringischen Erfurt ein Werk zur CD- und DVD-Herstellung plante, hat seine Investitionspläne jetzt zurückgezogen, meldet MDR 1 Radio Thüringen unter Berufung auf das thüringische Wirtschaftsministerium.

Artikel veröffentlicht am ,

Als Grund wird die schwierige Marktlage bei CDs und DVDs angegeben, meldete der Radiosender. Der thüringische Wirtschaftsminister Jürgen Reinholz zeigte sich von der Absage überrascht und enttäuscht.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Heidelberg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg

Im Mai 2004 wurde von Moser-Baer ein Investitionsvorhaben im Werte von 100 Millionen Euro zum Aufbau eines CD-Werkes in Aussicht gestellt. Das Bundesland sagte damals 19 Millionen Euro Fördergelder zu, so MDR 1. Moser Baer wollte von Erfurt aus den europäischen Markt beliefern.

Moser Baer wurde 1983 gegründet und hat seinen Stammsitz in Neu-Delhi. Das Unternehmen hat sich auf die CD- und DVD-Medienherstellung spezialisiert und gibt einen weltweiten Marktanteil von 10 Prozent im Bereich optischer Medien an. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 4.000 Mitarbeiter und hat neben Produktionsstätten in den Vororten von Neu-Delhi Vertriebsniederlassungen in Indien, den USA, Europa und Japan.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

l.a.w. 13. Apr 2005

die thüringer wirtschaftspolitik ist eine einzige katastrophe: vollkommen ziel- und...


Folgen Sie uns
       


Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial

Wir zeigen, wie sich Untertitel per KI-Spracherkennung erzeugen lassen.

Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /