Apple lässt den Tiger von der Leine

MacOS X 10.4 erhält Desktop-Suchmaschine

Am 29. April 2005 will Apple MacOS X 10.4 alias "Tiger" als Desktop- und Server-Ausführung in den Handel bringen. Zu den Neuerungen der Desktop-Version zählen mit Spotlight eine Desktop-Suchmaschine und mit Dashboard eine Möglichkeit, verschiedene Werkzeuge zentral zu verwalten. Für das leichte Automatisieren häufig wiederkehrender Aufgaben liegt dem Betriebssystem außerdem die neue Software Automator bei.

Artikel veröffentlicht am ,

MacOS X 10.4
MacOS X 10.4
Die in MacOS X 10.4 enthaltene Desktop-Suchmaschine Spotlight durchsucht Dokumente oder deren Metadaten, um diese leicht auffinden zu können. Apple verspricht, dass das Programm E-Mails, Adressen, Termine, Bilder, PDF-Dokumente und praktisch jeden Dokumententyp durchsuchen kann, wozu auch Dokumente aus Microsofts Office-Paket gehören. Ohne Verzögerung verspricht Spotlight passende Suchergebnisse übersichtlich anzuzeigen. Die Desktop-Suchmaschine arbeitet wie auch andere Produkte dieser Art im Hintergrund, um Änderungen an Dateien zu bemerken und neu hinzu kommende Daten in den Suchindex aufnehmen zu können.

Stellenmarkt
  1. Support-Mitarbeiterin Drupal (m/w/d)
    Evangelischer Presseverband für Bayern e.V. (EPV), München
  2. Manager / Teamleiter (m/w/d) SAP Finanzen und Controlling (FI, CO) mit Schwerpunkt SAP ECC
    Getinge Holding B.V. & Co. KG, Rastatt bei Karlsruhe
Detailsuche

Entwicklern steht die Möglichkeit zur Verfügung, die Spotlight-Technik in eigene Anwendung zu integrieren. Apple geht davon aus, dass in den kommenden Monaten viele Drittanbieter Anwendungsprogramme mit der Spotlight-Technik vorstellen werden.

Über das Dashboard werden eine Reihe kleinerer Hilfsprogramme ("Widgets") für den Desktop bereit gestellt, um auf diverse Informationen zugreifen und verschiedene Funktionen nutzen zu können. Wie auch bei Konfabulator lassen sich per Internet darüber Aktienkurse, Wettervorhersagen, Flugdaten oder Telefonbuchdaten einsehen. Auch ein Wörterbuch kann man darüber aufrufen oder man steuert die Wiedergabe seiner iTunes-Stücke. Zudem lassen sich mit passenden Widgets Maßeinheiten und Währungen umrechnen.

MacOS X 10.4 alias Tiger
MacOS X 10.4 alias Tiger

Die einzelnen Widgtes lassen sich mit einem Mausklick hervorholen und so auch wieder verbergen. Dies soll den Arbeitsablauf möglichst nicht stören. Zum Lieferumfang von MacOS X 10.4 gehören 14 solcher Widgets, weitere können beliebig nachgerüstet werden. Die Widgets nutzen Web-Standards wie HTML, CSS und JavaScript, was es Entwicklern erleichtern soll, eigene Widgets bereit zu stellen.

Golem Akademie
  1. Linux-Shellprogrammierung: virtueller Vier-Tage-Workshop
    8.–11. März 2021, Virtuell
  2. Advanced Python – Fortgeschrittene Programmierthemen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    27.–28. Januar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Eine weitere neue Anwendung ist Automator, worüber sich wiederkehrende Abläufe bequem automatisieren lassen. Dazu kann der Anwender zahlreiche anpassbare Aktionen zu einer verbinden, um Aufgaben so zu automatisieren. Gespeicherte Aktionen lassen sich zudem mit anderen Automator-Nutzern austauschen.

MacOS X 10.4 erhält einen aktualisierten iChat-Client, der den neuen H.264-Codec unterstützt, was die Bildqualität bei gleicher Datenrate dramatisch verbessern soll. Über iChat können Audiokonferenzen mit bis zu zehn Teilnehmern und Videokonferenzen in einem virtuellen 3D-Konferenzraum mit bis zu vier Teilnehmern abgehalten werden. Zudem zeigt die iChat-Kontaktliste den Titel eines aktuell laufenden iTunes-Stückes.

Außerdem hat Apple den Web-Browser Safari aktualisiert, der einen vollständigen RSS-Reader erhält, der verschiedene RSS-Feeds zu einer Art Tageszeitung zusammen stellt. Zudem liegt MacOS X 10.4 die Version 7 von QuickTime bei und es wird Mail 2, iCal 2 sowie FontBook 2 mitgeliefert.

Ab dem 29. April 2005 soll MacOS X 10.4 in der Desktop-Version für 129,- Euro zu haben sein. Das Betriebssystem kann bereits über den Online-Shop von Apple vorbestellt werden. Wer ab dem heutigen 12. April 2005 einen Apple-Rechner erwirbt, kann ein Upgrade auf MacOS X 10.4 zum Preis von 17,99 Euro kaufen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


ovpitjqyb xwijcvp 24. Mai 2008

cakd jrhzafmgo gzwjv szeivam zeoa hicjt zyfpa

:-) 13. Apr 2005

...zweimal zugreifen.

Macianer 13. Apr 2005

Infos über Tiger-Features gibt's schon lange auf der Apple-Site http://www.apple.com/de...

Sven Janssen 12. Apr 2005

Troll dich Pinguin. Ich finde Linux wirklich nett, ich arbeite selber professionell...

Angel 12. Apr 2005

FFXI gibts doch auch fuer PC.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby
Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale

Die Landesmedienanstalt NRW hat zu Recht gegen drei Pornoportale mit Sitz in Zypern ein Zugangsverbot verhängt.

Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby: Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale
Artikel
  1. Zip: Ratenzahlung in Microsoft Edge empört die Community
    Zip
    Ratenzahlung in Microsoft Edge empört die Community

    Die App Zip wird seit Microsoft Edge 96 standardmäßig aktiviert. Diese bietet Ratenzahlung an, schürt aber nur Hass in der Community.

  2. Kompakter Einstieg in die Netzwerktechnik
     
    Kompakter Einstieg in die Netzwerktechnik

    Die Golem Akademie bietet Admins und IT-Sicherheitsbeauftragten in einem Fünf-Tage-Workshop einen umfassenden Überblick über Netzwerktechnologien und -konzepte.
    Sponsored Post von Golem Akademie

  3. Razer Zephyr im Test: Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel
    Razer Zephyr im Test
    Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel

    Einmal Cyberpunk mit Beleuchtung bitte: Tragen wir Razers Zephyr in der U-Bahn, fallen wir auf. Allerdings ist das Produkt nicht ausgereift.
    Ein Test von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Last Minute Angebote bei Amazon • Crucial-RAM zu Bestpreisen (u. a. 16GB Kit DDR4-3600 73,99€) • HP 27" FHD 165Hz 199,90€ • Razer Iskur X Gaming-Stuhl 239,99€ • Adventskalender bei MM/Saturn (u. a. Surface Pro 7+ 849€) • Alternate (u. a. Adata 1TB PCIe-4.0-SSD für 129,90€) [Werbung]
    •  /