Abo
  • Services:
Anzeige

EchoVNC verspricht einfache PC-Fernsteuerung

Software nutzt "Packet Relay Server" für Verbindungen

Mit EchoVNC 1.0 ist ein Tunnel-Werkzeug für VNC erschienen, mit dem sich fremde Rechner per VNC auch durch eine Firewall hinweg steuern lassen. Zudem lassen sich über EchoVNC die Verbindungen verschlüsseln.

Wird EchoVNC auf beiden Seiten der Verbindung installiert, können die Nutzer ihre Rechner gegenseitig fernsteuern, ohne dazu die Firewall- oder Router-Konfiguration anpassen zu müssen. Dabei nutzt EchoVNC einen "Packet Relay Server" mit dem sich beide Enden verbinden, so dass auf beiden Seiten nur Ausgehende Verbindungen aufgebaut werden müssen.

Anzeige

Wird zusätzlich die Bibliothek libeay32 installiert, kann EchoVNC zudem VNC-Verbindungen mit einer 128-Bit-AES-Verschlüsselung schützen. Auch verfügt EchoVNC über einen VNC-Viewer, der mit jedem anderen VNC-Server zusammenarbeiten soll.

Die Software ist zwar frei, aber nur für Windows verfügbar und kann von echovnc.sourceforge.net heruntergeladen werden.


eye home zur Startseite
Peter Lustig 11. Dez 2007

Ja und nur für Privatanwender kostenlos, auf 2,5 Stunden Support im monat begrenzt...

michael_k 19. Sep 2007

Natürlich ist das wie "Tür verrammeln, damits sicher ist - und dann Löcher reinbohren...

n4p 12. Apr 2005

Argh, Packet Relay Server - jaja, wer lesen kann ist klar im Vorteil, sorry =)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  3. Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  4. SCHILLER Medizintechnik GmbH, Baunatal, Stade


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Android P

    Hintergrundaktivitäten von Apps werden stärker beschränkt

  2. Online-Glücksspiele

    Bei Finanzsperren droht illegale Vorratsdatenspeicherung

  3. Betaversionen

    AirPlay 2 aus iOS und TVOS 11.3 entfernt

  4. Homee

    Homekit mit Z-Wave, Zigbee und Enocean verbinden

  5. Apfel

    Apple lässt sich Regenbogenlogo schützen

  6. A350-1000

    Airbus' größter zweistrahliger Jet wird ausgeliefert

  7. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  8. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  9. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  10. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Datenbanken, Container, Virtuelle Server...

    TobiVH | 08:41

  2. Schnellgeschwindigkeit?

    qupfer | 08:38

  3. Re: Danke für die Offenlegung

    budweiser | 08:36

  4. Re: Ach die haben einen Double Fine gemacht.

    Trollfeeder | 08:36

  5. Re: ENDLICH

    Astorek | 08:35


  1. 08:33

  2. 08:01

  3. 07:41

  4. 07:24

  5. 07:12

  6. 23:10

  7. 17:41

  8. 17:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel