Abo
  • Services:

Still Life - Adventure verspätet sich in den Mai (Update)

Lokalisierung und interaktives Web-Abenteuer zum Spiel sorgen für Verzögerung

Auf die Grusel-Kriminalgeschichte des von Microids entwickelten PC- und Xbox-Spiels "Still Life" müssen Adventure-Fans noch ein paar Wochen länger warten. Als Gründe für die Verspätung werden aufwendige Lokalisationsarbeiten und eine aufwendige Spiel-Einführung auf der offizielle Website angegeben.

Artikel veröffentlicht am ,

Still Life
Still Life
Hauptdarstellerin des Spiels ist die FBI-Agentin Victoria McPherson, die im heutigen Chicago einen Serienmörder sucht - ohne Erfolg und mit Ärger vom Chef. Um etwas Abstand zu gewinnen, besucht sie ihren Vater und gräbt in der Familien-Vergangenheit. Dabei findet sie heraus, dass ihr ebenfalls früher als Ermittler arbeitender Großvater im Prag der späten 20er Jahre einer mehr als nur ähnlichen Mordserie auf der Spur war.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. NHS Consulting GmbH, Düsseldorf

Still Life
Still Life
Es ist nun am Spieler herauszufinden, was ein 75 Jahre alter Kriminalfall mit Tötungen im heutigen Chicago zu tun haben könnte. Mehr über die (Vor-)Geschichte zum Spiel erfahren Interessierte in einem interaktiven "Vorspiel" auf der offiziellen Still-Life-Website - dabei findet man sich auf dem PC der Ermittlerin, kann in ihren Akten stöbern, die virtuelle Zeitung und ihre E-Mails lesen. Einen direkten Einblick ins Spiel gewährt die Still-Life-Demo (250 MByte), die es auch auf Deutsch gibt.

Anstatt am 18. April 2005 wird das eine hübsche Grafik versprechende Adventure Still Life am 9. Mai 2005 für den PC (40,- Euro) und die Xbox (50,- Euro) in den Handel kommen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Overwatch GOTY für 22,29€ und South Park - Der Stab der Wahrheit für 1,99€)
  2. 999€ (Vergleichspreis 1.199€)
  3. 2.499€ (zusätzlich 10% Rabatt mit Prime Student) - Vergleichspreis 2.899€
  4. 629€ (zusätzlich 10% Rabatt mit Prime Student) - Vergleichspreis 750€

Lingard 26. Apr 2005

"Still Life" ist ein Musikstück von Iron Maiden auf dem Album "Piece of Mind". Hier der...

tralala 12. Apr 2005

naja, "syberia" war das baby von benoit sokal, der schon lange nichts mehr mit microids...


Folgen Sie uns
       


Blackberry Key 2 - Hands on

Das Key2 ist das Nachfolgemodell des Keyone. Das Grundprinzip ist gleich. Im unteren Gehäuseteil gibt es eine fest verbaute Hardware-Tastatur. Darüber befindet sich ein Display im 3:2-Format. Das Schreiben auf der Tastatur ist angenehm. Im Juli 2018 kommt das Key2 zum Preis von 650 Euro auf den Markt.

Blackberry Key 2 - Hands on Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

    •  /