Abo
  • Services:
Anzeige

Open Source Initiative ändert Lizenzregeln

Neue Regeln für weniger Open-Source-Lizenzen

Die Open Source Initiative (OSI) hat jetzt offiziell zu einer neuen Lizenzpolitik Stellung bezogen und reagiert damit auf die Kritik an einer ausufernden Zahl von Open-Source-Lizenzen. Die zahlreichen Lizenzen würden die weitere Verbreitung von Open Source zunehmend bremsen.

Nicht Fehlschläge, sondern die großen Erfolge seien heute die größte Herausforderung für Open Source, resümiert die OSI rund sieben Jahren nach ihrer Gründung. Das Problem der hohen Zahl an unterschiedlichen Open-Source-Lizenzen lasse sich aber handhaben.

Anzeige

Um dieses Problem anzugehen, legte die OSI nun strengere Regeln für die Zertifizierung von Open-Source-Lizenzen fest und folgt dabei im Großen und Ganzen den Vorschlägen des ehemalige OSI-Präsident Russ Nelson. Künftig müssen zertifizierte Lizenzen drei neue Kriterien erfüllen: Sie dürfen andere Lizenzen nicht duplizieren, sie müssen klar und verständlich formuliert sowie wieder verwendbar sein.

Zudem soll eine dreiteilige Klassifizierung eingeführt werden. So sollen bei den Lizenzen künftig bevorzugte, zertifizierte und veraltete Lizenzen unterschieden werden. Asymmetrische Unternehmens-Lizenzen, wie sie einst mit Mozilla eingeführt wurden, betrachtet man als gescheitertes Experiment. Die künftigen Regelungen werden diese nicht mehr berücksichtigen.

Mit diesen neuen Regeln will die OSI Hürden für die Wiederverwendbarkeit von Code abbauen. Die detaillierte Stellungnahme der OSI findet sich unter opensource.org.


eye home zur Startseite
pilif 12. Apr 2005

was ist das?

pilif 12. Apr 2005

was ist das?

Philip Deteren 12. Apr 2005

Die Verlinkung auf die Seite der Open Source Initiative "defekt". es ist verlinkt: http...

Kopfschüttler... 12. Apr 2005

sondern die Community bzw. die Leute werden älter. Viele die in den letzten 5 Jahren OSS...


Markus Weimer online / 12. Apr 2005

OSI wider den Lizenzwahn



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. HerkulesGroup Services GmbH, Burbach
  4. diconium digital solutions GmbH, Stuttgart (Home-Office)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)

Folgen Sie uns
       


  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

  1. Re: Was ist mit Salt?

    GnomeEu | 05:41

  2. Re: Samsung liefert ja auch nur Hardware

    koriwi | 04:31

  3. Re: Wozu sollte man das auf dem Land auch brauchen?

    plutoniumsulfat | 04:29

  4. Re: Und warum funktioniert das nur in München?

    Reddead | 03:55

  5. Re: Linux on Galaxy

    DAGEGEN | 03:47


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel