Abo
  • Services:

Spieletest: Viewtiful Joe 2 - Comic-Held rettet Kinofilme

Diesmal zwei spielbare Charaktere

Als Capcom im Jahr 2003 Viewtiful Joe für den Gamecube veröffentlichte, wurde das Spiel von den Kritikern weltweit mit Lob überschüttet - die ungewöhnliche Cel-Shading-Optik und das alles andere als standardisierte Gameplay schreckten aber offensichtlich trotzdem die meisten Kunden ab, denn an der Kasse entwickelte sich Joe nicht gerade zum Blockbuster. Glücklicherweise ließen sich die japanischen Entwickler trotzdem nicht davon abhalten, einen zweiten Teil fertig zu stellen, der seit kurzem für Playstation 2 und Gamecube verfügbar ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Viewtiful Joe 2 (GC/PS2)
Viewtiful Joe 2 (GC/PS2)
Um es gleich vorweg zu nehmen: Viewtiful Joe 2 ist nicht derart überwältigend wie der erste Teil - ganz einfach deshalb, weil die Fortsetzung natürlich nicht mehr so innovativ wirkt. Sogar Story-technisch ähneln sich die Spiele: Wieder muss Joe in der Welt der Kinofilme aufräumen und so die Leinwandstreifen retten. Die wechselnden Szenarien orientieren sich dabei an bekannten Vorlagen: mal erinnern sie an Indiana Jones, dann befindet man sich in einem Samurai-Streifen oder muss in einer abgewandelten Version des Jurassic Park unzählige Feinde niederringen.

Inhalt:
  1. Spieletest: Viewtiful Joe 2 - Comic-Held rettet Kinofilme
  2. Spieletest: Viewtiful Joe 2 - Comic-Held rettet Kinofilme

Viewtiful Joe 2 (PS2)
Viewtiful Joe 2 (PS2)
Das Verprügeln von Gegnern nimmt einmal mehr die meiste Zeit ein: Vor kunterbunten 2D-Hintergründen kämpft man sich durch Horden von Angreifern, wobei Joe diverse Tritt- und Schlagtechniken zur Verfügung stehen, die im Spielverlauf noch aufgebessert werden können. Besonders effektiv sind aber natürlich seine Sonderkräfte: Wieder kann er die Zeit verlangsamen oder beschleunigen und so feindlichen Angriffen einfacher ausweichen oder Kontrahenten blitzschnell überrumpeln. Diese Spezialfähigkeiten stehen wieder nicht unbegrenzt zur Verfügung: Eine sich immer wieder aufladende Anzeige informiert darüber, wie oft noch auf die Superhelden-Kräfte zurückgegriffen werden kann.

Viewtiful Joe 2 (PS2)
Viewtiful Joe 2 (PS2)
Neu an Viewtiful Joe 2 ist vor allem, dass neben Joe jetzt noch ein zweiter spielbarer Charakter dabei ist - seine Freunden Sylvia, zu der einfach per Knopfdruck gewechselt werden kann. Die spielt sich doch deutlich anders, denn sie verfügt über eine Laser-Kanone und kann so Feinde auch aus der Entfernung erledigen, ohne sich wie Joe beständig in den Nahkampf stürzen zu müssen. Und sie hat eine weitere Spezialfähigkeit: Per Replay-Funktion kann sie bestimmte Aktionen gleich dreimal hintereinander ausführen und so dem Gegner dreifachen Schaden zufügen.

Spieletest: Viewtiful Joe 2 - Comic-Held rettet Kinofilme 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 45,99€ (Release 19.10.)
  2. 2,99€
  3. 12,99€

Checker 15. Apr 2005

Beispiel: Super Propotector. Das war schwer aber immer fair. Habe es damals mit einem...


Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Logitechs MX Vertical im Test: So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein
Logitechs MX Vertical im Test
So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein

Logitech hat mit der MX Vertical erstmals eine vertikale Maus im Sortiment. Damit werden Nutzer angesprochen, die gesundheitliche Probleme bei der Mausnutzung haben - Schmerzen sollen verringert werden. Das Logitech-Modell muss sich an der deutlich günstigeren Alternative von Anker messen lassen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Logitech MX Vertical Ergonomisch geformte Maus soll Handgelenke schonen
  2. Razer Mamba Elite Razer legt seine Mamba erneut mit mehr RGB auf
  3. Logitech G305 Günstige Wireless-Maus mit langer Laufzeit für Gamer

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  2. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf
  3. Masterplan Digitalisierung Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

    •  /