Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Viewtiful Joe 2 - Comic-Held rettet Kinofilme

Diesmal zwei spielbare Charaktere

Als Capcom im Jahr 2003 Viewtiful Joe für den Gamecube veröffentlichte, wurde das Spiel von den Kritikern weltweit mit Lob überschüttet - die ungewöhnliche Cel-Shading-Optik und das alles andere als standardisierte Gameplay schreckten aber offensichtlich trotzdem die meisten Kunden ab, denn an der Kasse entwickelte sich Joe nicht gerade zum Blockbuster. Glücklicherweise ließen sich die japanischen Entwickler trotzdem nicht davon abhalten, einen zweiten Teil fertig zu stellen, der seit kurzem für Playstation 2 und Gamecube verfügbar ist.

Viewtiful Joe 2 (GC/PS2)
Viewtiful Joe 2 (GC/PS2)
Um es gleich vorweg zu nehmen: Viewtiful Joe 2 ist nicht derart überwältigend wie der erste Teil - ganz einfach deshalb, weil die Fortsetzung natürlich nicht mehr so innovativ wirkt. Sogar Story-technisch ähneln sich die Spiele: Wieder muss Joe in der Welt der Kinofilme aufräumen und so die Leinwandstreifen retten. Die wechselnden Szenarien orientieren sich dabei an bekannten Vorlagen: mal erinnern sie an Indiana Jones, dann befindet man sich in einem Samurai-Streifen oder muss in einer abgewandelten Version des Jurassic Park unzählige Feinde niederringen.

Anzeige

Viewtiful Joe 2 (PS2)
Viewtiful Joe 2 (PS2)
Das Verprügeln von Gegnern nimmt einmal mehr die meiste Zeit ein: Vor kunterbunten 2D-Hintergründen kämpft man sich durch Horden von Angreifern, wobei Joe diverse Tritt- und Schlagtechniken zur Verfügung stehen, die im Spielverlauf noch aufgebessert werden können. Besonders effektiv sind aber natürlich seine Sonderkräfte: Wieder kann er die Zeit verlangsamen oder beschleunigen und so feindlichen Angriffen einfacher ausweichen oder Kontrahenten blitzschnell überrumpeln. Diese Spezialfähigkeiten stehen wieder nicht unbegrenzt zur Verfügung: Eine sich immer wieder aufladende Anzeige informiert darüber, wie oft noch auf die Superhelden-Kräfte zurückgegriffen werden kann.

Viewtiful Joe 2 (PS2)
Viewtiful Joe 2 (PS2)
Neu an Viewtiful Joe 2 ist vor allem, dass neben Joe jetzt noch ein zweiter spielbarer Charakter dabei ist - seine Freunden Sylvia, zu der einfach per Knopfdruck gewechselt werden kann. Die spielt sich doch deutlich anders, denn sie verfügt über eine Laser-Kanone und kann so Feinde auch aus der Entfernung erledigen, ohne sich wie Joe beständig in den Nahkampf stürzen zu müssen. Und sie hat eine weitere Spezialfähigkeit: Per Replay-Funktion kann sie bestimmte Aktionen gleich dreimal hintereinander ausführen und so dem Gegner dreifachen Schaden zufügen.

Spieletest: Viewtiful Joe 2 - Comic-Held rettet Kinofilme 

eye home zur Startseite
Checker 15. Apr 2005

Beispiel: Super Propotector. Das war schwer aber immer fair. Habe es damals mit einem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau
  2. über Hays AG, Hamburg
  3. ADLON Intelligent Solutions GmbH, Ravensburg
  4. Württembergische Lebensversicherung AG, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Apple-Produkte günstiger, z. B. Apple Watch Series 3 ab 345€ und iPhone 7 ab 559€)
  2. 429€
  3. (u. a. Forza 7 42€, Gears of War 4 19,99€, Halo Wars 2 19,99€, Halo Master Chief Collection...

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Zweiräder heben ab und ein Luftschiff kommt runter

  2. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  3. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  4. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  5. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  6. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  7. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  8. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  9. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  10. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

Fitbit Ionic im Test: Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
Fitbit Ionic im Test
Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
  1. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  2. Wii Remote Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen
  3. Ionic Fitbit stellt Smartwatch mit Vier-Tage-Akku vor

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

  1. Re: EU ist behindert!

    Sammie | 10:51

  2. Re: Milchmädchenrechnung

    BerndRubel | 10:46

  3. Re: Nicht jammern, sondern machen

    __guido | 10:38

  4. Re: Großartiger Guardian-Artikel und...

    Der Spatz | 10:36

  5. Re: Dabei sollten doch gerade das Wohlbefinden...

    VigarLunaris | 10:30


  1. 09:00

  2. 17:56

  3. 15:50

  4. 15:32

  5. 14:52

  6. 14:43

  7. 12:50

  8. 12:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel