Abo
  • Services:
Anzeige

Xbox 2 feiert Premiere bei MTV

Exklusive Sondersendung bei MTV zur Vorstellung des Xbox-Nachfolgers

Der Nachfolger von Microsofts Spielekonsole Xbox wird nicht wie von vielen erwartet zuerst auf der E3 vorgestellt. Die Konsole soll schon am 12. Mai 2005 in einer speziellen Fernsehsendung vom Frodo-Darsteller Elijah Wood auf MTV präsentiert werden.

Der Musiksender MTV und Microsoft haben dazu eine exklusive Marketingallianz geschlossen, um die Konsole per Fernsehen in den USA, Asien, Australien und Europa vorzustellen. Die weltweite Ausstrahlung der halbstündigen Show erfolgt innerhalb eines 24-Stunden-Fensters unter dem Namen "MTV Presents: The Next Generation Xbox Revealed".

Anzeige

Durch das Programm führt Elijah Wood, der in Herr der Ringe den Hobbit Frodo verkörperte, zusammen mit der Rockband The Killers aus Las Vegas.

Die erste Ausstrahlung der "Sondersendung" erfolgt am Donnerstag, dem 12. Mai 2005 um 21:30 Uhr Ortszeit in Nord-Amerika und am Freitag, dem 13. Mai um 19:00 Uhr auf MTV Deutschland.

In dem TV-Special sollen zukünftige Xbox-Spiele gezeigt und ein Einblick in die Möglichkeiten der der nächsten Konsolengeneration sowie des Online-Dienstes Xbox Live gegeben werden. Außerdem verspricht Microsoft Backstage-Interviews mit prominenten Xbox-Fans und exklusives Filmmaterial über die Entstehung der neuen Xbox-Konsole.

Im Anschluss an die Sendung sollen die Zuschauer dann auf MTV.com zusätzliche Hintergrundvideos, Fotos und andere Specials finden können. Auch später soll die Website des Musiksenders über aktuelle Themen, Produktdetails und neue Spiele für die nächsten Xbox-Generation berichten.


eye home zur Startseite
w00t 11. Mai 2005

und ich mag deinen namen nicht

esskali 26. Apr 2005

ich habe eine frage, kann jemand mir sagen wo ich ein Günstiges Flash-Rom kaufen kann? danke

alexw 13. Apr 2005

Ich habe bisher keine Konsole, aber wenn die XBox2 so gut ist wie das Umfeld ihrer...

res 12. Apr 2005

Konkurrenz belebt halt das Geschäft :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Lindau am Bodensee, Frankfurt
  2. AGF Videoforschung GmbH, Frankfurt am Main
  3. GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm, Stuttgart, Ingolstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Echo Show vs. Fire HD 10 im Test

    Alexa, zeig's mir!

  2. Apple

    Teure Lederhülle für iPhone X deckt Mikrofon ab

  3. Notruf

    Siri ruft unnötig die Feuerwehr

  4. Netzneutralität

    US-Behörde FCC will Internetprovidern alles erlauben

  5. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  6. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  7. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  8. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  9. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  10. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Endlich wird das Thema in der Politik diskutiert

    BiGfReAk | 10:11

  2. Re: Solche Lootboxen gibt es doch schon ewig....

    theonlyone | 10:11

  3. Re: Ich weis ja nicht, warum man hier versucht...

    ubuntu_user | 10:10

  4. Re: Kunden lieben es, gemolken zu werden

    Antlion90 | 10:08

  5. Re: Generelles Problem

    knoxxi | 10:06


  1. 08:55

  2. 07:41

  3. 07:30

  4. 07:12

  5. 17:45

  6. 17:20

  7. 17:06

  8. 16:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel