Abo
  • Services:
Anzeige

ATIs Catalyst 5.4: Bugfixes und HDTV-Support

Neuer Treiber für alle Radeon-Chips

Bereits am vergangenen Freitag hat ATI die Version 5.4 des Treiber-Pakets Catalyst veröffentlicht. Der neue Treiber weist zahlreiche Bugfixes auf und bietet ein verbessertes Control Panel für HDTV-Konfigurationen.

Diesmal wirbt ATI für den neuen Treiber nicht mit Leistungs-Verbesserungen. Im Mittelpunkt stand für die neue Version Bugfixing. So listen die Release Notes vor allem kleinere Bugs auf, die oft nur kosmetischer Natur sind. Dazu zählen verzerrte Einträge in den Menüs der Treiberkonfiguation aber auch inzwischen behobene Probleme mit Spielen wie "Splinter Cell: Chaos Theory".

Anzeige

ATI listet auch Probleme auf, die noch nicht gelöst werden konnten. Auch hier betreffen viele Fälle nur seltene Konfigurationen, wie sie oft nur Tester einstellen: Etwa Half-Life 2 mit einer Desktop-Auflösung von 1024 mal 768 Punkten und einer Spiel-Konfiguration mit 1600 mal 1200 Punkten mit allen Details. Etwas schwerer wiegt schon, dass der Oldie "Serious Sam: The Second Encounter" in seiner Standard-Konfiguration weiterhin nach einigen Minuten Spielzeit immer langsamer wird.

Wer über einen Monitor mit DVI-Eingang oder ein dediziertes HDTV-Display mit Komponenten-Eingang verfügt, kann über ein neues Control Panel des Catalyst 5.4 die Einstellungen jetzt einfacher vornehmen. Dies listet ATI als einzige neue Funktion des Treibers auf.

Das Softwarepaket kann für Windows XP nur mit Treiber und Control Panel (24,6 MByte) oder mit dem grafisch ansprechender gestalteten Treiber und Catalyst Control Center (32,6 MByte) heruntergeladen werden. Für letzteres muss aber Microsofts .NET Framework installiert sein. Auch für Windows 2000 gibt es den Catalyst-5.4-Treiber. [von Nico Ernst]


eye home zur Startseite
Angel 12. Apr 2005

Zumindest theoretisch koennte das aber auch iLink uebernehmen - was es schliesslich auch...

cmi 11. Apr 2005

...gibt es übrigens auch neue (8.12.10). würde mir wünschen, dass golem über diese...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SCHOTT AG, Mitterteich
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven
  4. flexis AG, Chemnitz


Anzeige
Top-Angebote
  1. 42€
  2. 599€ + 5,99€ Versand (Bestpreis!)
  3. 13,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Authenticator app für gmail 2fa ist nutzlos

    kotap | 15:34

  2. Re: Ist ja auch sehr nervig...

    divStar | 15:31

  3. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    Ganta | 15:27

  4. Re: Also macht man die Schafe zu Hütehunden

    Schläfer | 15:24

  5. Re: Ganz krasse Idee!

    Pedrass Foch | 15:23


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel