• IT-Karriere:
  • Services:

HDTV in der Praxis - hochauflösendes Fernsehen am PC

MiB II in HDTV-Qualität (JPEG minimal komprimiert)
MiB II in HDTV-Qualität (JPEG minimal komprimiert)
Der Ton lief zwar mit Dolby Digital, da die meisten DVD-Authoring-Programme dieses Format aber noch nicht verkraften, zeichneten wir nur in Stereo auf. Die Raumklang-Informationen bleiben dabei zumindest mit vier Kanälen (Dolby ProLogic) erhalten.

Stellenmarkt
  1. Berliner Wasserbetriebe, Berlin-Wilmersdorf
  2. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

ProSieben strahlte den Film von Beginn an mit einer Datenrate von 22 MBit/s aus, pro Minute entstehen so rund 132 Megabyte Daten. Der gesamte Streifen von 85 Minuten belegte knapp 11 Gigabyte, die auf drei DVD-Rs verteilt werden müssen, wenn man die originale Qualität behalten will. Da ein DVB-S-Transponder typischerweise mit bis zu 38 MBit/s arbeitet, reizte der Sender die Technik recht gut aus - muss sich aber den eigens für ProSieben HD eingerichteten Astra-Transponder auch nicht mit anderen Programme teilen. Unverständlich ist jedoch, warum die Wiederholung des Films um 0:40 Uhr nur in herkömmlicher Auflösung gesendet wurde.

Das Betrachten des Live-Bildes bei gleichzeitiger Aufzeichnung stellten unser System nicht vor nennenswerte Probleme. Anders jedoch die Wiedergabe. Hier hatte Intel für HD-Material im Rahmen des IDF schon vor zwei Jahren "mindestens 3 GHz" gefordert und nach unseren Erfahrungen trifft das für ältere MPEG-2-Decoder durchaus zu. Weder auf dem Testsystem noch auf einem Pentium 4 mit 2.6 GHz ließ sich MiBII flüssig von der Festplatte abspielen - zumindest nicht mit dem betagten WinDVD 3.1 von Intervideo. Die effektive Hardware-Beschleunigung über die Grafikkarte, die dagegen PowerDVD 5 bietet, zeigte den Film jedoch ohne Aussetzer mit durchschnittlichen 60 Prozent CPU-Auslastung auf dem Athlon XP 1900+.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 HDTV in der Praxis - hochauflösendes Fernsehen am PCHDTV in der Praxis - hochauflösendes Fernsehen am PC 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,49€
  2. (u. a. Angebote zu Spielen, Gaming-Monitoren, PC- und Konsolen-Zubehör, Gaming-Laptops uvm.)
  3. 11,99€
  4. 14,99€

troy 14. Apr 2005

Meist zeitgleich auch auf dem zweiten Schweizer Sender (SF2) zu sehen. Übrigens auch über...

Nico Ernst 12. Apr 2005

PowerDVD 5 wird mit der Cinergy geliefert, die auch (unter anderem) dessen Codec für die...

Breitenloo 12. Apr 2005

Hallo Zusammen Ich habe den Film mit einem Apple iMac G5 1.8 GHz (20'') über Elgato EyeTV...

Brot 11. Apr 2005

Noch so ein oberkrasser checker wie "filmer" der voll den durchblick hat.

Stronzo 11. Apr 2005

Schön zu sehen dass auch tausend-$-teure Kameras mit CA's zu kämpfen haben ;)


Folgen Sie uns
       


Sprachsteuerung mit Apple Music im Vergleich

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen - aber das gelingt oftmals nicht. Überraschenderweise spielen Siri, Google Assistant und Alexa bei gleichen Sprachbefehlen andere Sachen, obwohl alle auf Apple Music zugreifen.

Sprachsteuerung mit Apple Music im Vergleich Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /