• IT-Karriere:
  • Services:

Freeware und Plug-Ins verbessern Google Desktop Search

Neue Plug-Ins erweitern die Dateitypen-Unterstützung

Für das kostenlose Suchwerkzeug Google Desktop Search stehen eine Vielzahl neuer Erweiterungen kostenlos zur Verfügung. Neben einer verbesserten Oberfläche mit einer Reihe neuer Funktionen stehen auch Plug-Ins bereit, welche die Dateitypen-Unterstützung von Google Desktop Search ausweiten und die Suchfunktionen verbessern.

Artikel veröffentlicht am ,

Desktop Extreme
Desktop Extreme
Mit der Freeware "Google Desktop Extreme" erhält die Google Desktop Search eine neue Oberfläche, worüber die Suche beschleunigt und effizienter gemacht werden soll. So erscheinen Suchergebnisse sofort bei der Eingabe und eine automatische Komplettierung spart Tipparbeit. Zudem lassen sich die Suchergebnisse beliebig sortieren und gruppieren. Mit Hilfe von Anzeigefiltern verhilft man den Ergebnislisten zu einer besseren Übersicht.

Stellenmarkt
  1. ElringKlinger AG, Dettingen an der Erms
  2. Cataneo GmbH, München

Die kostenlose Erweiterung "Google Desktop Extreme 1.0" steht ab sofort in englischer Sprache für Windows XP kostenlos zum Download zur Verfügung.

Darüber hinaus sind auf der Plug-in-Seite zahlreiche Erweiterungen hinzu gekommen, um die Dateitypen-Unterstützung von Google Desktop Search zu verbessern. Über passende, kostenlose Plug-Ins kann Google Desktop Search nun unter anderem 3dsmax-Dateien, Dateinamen in ZIP-, RAR- und JAR-Archiven sowie Miranda-Konversationen indexieren. Mit dem Plug-In "CD/DVD Spindle Search" werden auch Wechselmedien in Googles Suchindex aufgenommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Angebote zu Spielen, PC- und Konsolen-Zubehör, Laptops und Fernsehern)
  2. (u. a. LG OLED65CX9LA 65 Zoll OLED 120Hz für 1.799€, Sony KE-85XH9096 85 Zoll LED für 1...
  3. 745€ (Bestpreis)

2beers 30. Jun 2005

benötigt - laut eigener aussage ZWANZIG prozent des gescannten platzes.. bsp: kaufe eine...

Nuss 11. Apr 2005

Quatsch. 200GB platte hier, zu gut 80% voll und das geht schön schnell. Die einzige...

Dominic 11. Apr 2005

Soweit ich das sehe, läuft GDS eh nur mit einem Admin-Account und disqualifiziert sich...


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 3060 - Test

Schneller als eine Geforce RTX 2070, so günstig wie die Geforce GTX 1060 (theoretisch).

Geforce RTX 3060 - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /