Abo
  • Services:

Kanotix 2005-02 kommt mit KDE 3.4

Auch Unionfs wird nun unterstützt

Neben Knoppix 3.8.1 erschien am Wochenende auch die Live-CD Kanotix in einer neuen Version. Kanotix, jetzt aktuell in der Version 2005-02, wurde einst gestartet, um einige Unzulänglichkeiten von Knoppix zu beseitigen, verfügt mittlerweile aber über eine eigene, recht aktive Community und bietet im Vergleich mit Knoppix meist eine aktuellere Paketauswahl.

Artikel veröffentlicht am ,

So basiert Kanotix 2005-02 auf dem Kernel 2.6.11.7 mit einigen zusätzlichen Patches, die Unterstützung für ACPI und DMA ist standardmässig aktiviert. Zudem sind die Pakete auf i586-Prozessoren (Pentium und neuer) optimiert, sie laufen nicht auf älteren Prozessoren. Neu dabei sind unter anderem KDE 3.4 und Kaffeine 0.6 samt DVB-Support. OpenOffice.org liegt in der Version 1.1.3 aus Debian bei.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Abstatt
  2. Stadtwerke München GmbH, München

In der neuen Kanotix-Version wurden zudem Fehler bei GRUB behoben und Unterstützung für Unionfs hinzugefügt, das eine RAM-Disk transparent über das Dateisystem der Live-CD legt. So wird es möglich, Systemdateien zu verändern und auch neue Software zu installieren, ohne auf einen Datenträger schreiben zu müssen. Zudem sollen die Nvidia- und Radeon-Scripte nun auch im Livemode funktionieren.

Mobil-Prozessoren werden automatisch erkannt und per "Powernowd" deren Stromsparunterstützung gestartet, passend werden auch Notebook-Touchpads von ALPS und Synaptics erkannt. Unterstützung für Hibernate ist ebenfalls vorhanden.

Kanotix 2005-02 steht auf verschiedenen Mirrors und via BitTorrent zum Download bereit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,99€ - Release 07.11.
  2. 54,95€
  3. 43,99€

fLiWA 23. Apr 2005

Zuammenfassend kann man sagen, Du bist ein klassischer Heise Troll. Armseelig, sich...

petitgrain 14. Apr 2005

Wer lesen kann ist klar im Vorteil! Der erste bootscreen ist Show, aber dort steht immer...

der_entscheider 11. Apr 2005

Früher oder später merkt es auch der Rest der Welt: http://www.bristol-mba.com/cgi-bin...


Folgen Sie uns
       


Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht

Coup lädt bis zu 154 Akkus in Berlin an einer automatischen Ladestation für 1.000 Elektroroller auf.

Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Bundesnetzagentur Regierung will gemeinsames 5G-Netz auf dem Land durchsetzen
  2. Mobilfunk Telekom will 5G-Infrastruktur mit anderen gemeinsam nutzen
  3. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


      •  /