Abo
  • Services:

Coppola erbost über EAs Spielumsetzung von Der Pate

Regisseur: "Ich denke, es ist ein Missbrauch des Films"

Glaubt man Berichten aus US-Medien, ist Regisseur Francis Ford Coppola erbost darüber, dass Paramount seinen Film "Der Pate" (engl. "The Godfather") in ein gewalttätiges Videospiel umsetzt. Er habe weder seine Erlaubnis für eine Spielumsetzung gegeben, noch sei er jemals gefragt worden.

Artikel veröffentlicht am ,

FoxNews zitiert Coppola mit den Worten: "Ich wusste nichts darüber. Sie haben mich nicht gefragt, ob ich denke, dass es eine gute Idee war." Er sei losgezogen und habe es sich schließlich selber ansgeschaut - und zeigt sich nicht begeistert von EAs Der-Pate-Umsetzung. EA nehme nur die bekannten Charaktere und füge einige kleine neue Rollen hinzu. "Und für die nächste Stunde beschießen und töten diese sich gegenseitig", moniert Coppola den Spielinhalt.

Stellenmarkt
  1. GoDaddy Operating Company, LLC., Hürth
  2. Symgenius GmbH & Co. KG, Düsseldorf, Bad Gandersheim

Coppola spricht sich gegen EAs Spielumsetzung als Action-Adventure aus: "Ich hatte absolut nichts mit dem Spiel zu tun und ich missbillige es. Ich denke, es ist ein Missbrauch des Films", wie FoxNews Coppola weiter zitiert. Man darf also gespannt sein, ob die harte Kritik des bekannten Regisseurs eine Auswirkung auf die Spielentwicklung durch EAs Studio Redwood Shores haben wird.

Das Spiel The Godfather wird laut EA im Herbst 2005 für PC, Xbox, PlayStation 2 und PSP erscheinen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate kaufen
  2. bei Alternate.de
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

Garfield 13. Apr 2005

Der Film den Du meinst heißt 'Gangs Of New York' und ist von Martin Scorsese. Der erste...

Rebecca Jordan 11. Apr 2005

Hmmm... Nun, Giger hat einen speziellen Stil, dunkle organische Strukturen zu schaffen...


Folgen Sie uns
       


HP Z2 Mini Workstation - Test

Die Z2 Mini Workstation G3 kann uns im Test überzeugen - und das nicht als sehr schnelle Maschine, sondern als gut durchdachtes Gesamtkonzept.

HP Z2 Mini Workstation - Test Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
Indiegames-Rundschau
Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  2. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet
Grenzenloser Datenzugriff
Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

Neue Gesetze in den USA und der EU könnten den Weg für einen ungehinderten und schnellen weltweiten Datenzugriff von Ermittlungsbehörden ebnen. Datenschützer und IT-Wirtschaft sehen die Pläne jedoch sehr kritisch.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektronische Beweise EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten
  2. Panera Bread Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz
  3. Soziale Netzwerke Datenschlampereien mit HIV-Status und Videodateien

Digitalfotografie: Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher
Digitalfotografie
Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher

War der Anhänger wirklich so groß wie der Ring? Versucht da gerade einer, die Versicherung zu betuppen? Wenn Omas Erbstück geklaut wurde, muss die Versicherung wohl dem Digitalfoto des Geschädigten glauben. Oder sie engagiert einen Bildforensiker, der das Foto darauf untersucht, ob es bearbeitet wurde.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. iOS und Android Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps
  2. Aufstecksucher für TL2 Entwarnung bei Leica

    •  /