• IT-Karriere:
  • Services:

Planungen für Firefox 1.1 und Thunderbird 1.1

Firefox-Entwickler nennt Details zur aktuellen Planung

Der Firefox-Entwickler Asa Dotzler gab weitere Details zu den Planungen für Firefox 1.1 sowie Thunderbird 1.1 bekannt und konkretisierte die bevorstehenden Schritte bis zu den Final-Versionen von Firefox und Thunderbird. Wesentliche Neuerungen werden nach derzeitiger Planung weder Firefox noch Thunderbird erhalten, statt dessen will man sich auf Verbesserungen und Optimierungen konzentrieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Zunächst sieht das Vorhaben vor, dass spätestens bis zum 17. April 2005 eine erste Entwicklerversion von Firefox 1.1 sowie von Thunderbird 1.1 erscheinen wird, die nur für Entwickler und keinesfalls für Endanwender bestimmt ist und nicht im Produktiveinsatz eingesetzt werden sollte. Diese Version soll dann rund fünf Wochen später von einer zweiten Vorabversion abgelöst werden, die dann wohl Mitte Mai 2005 erscheinen und auf Gecko 1.8b3 basieren wird. Darin werden dann bereits alle geplanten Funktionen für die betreffenden Applikationen enthalten sein und diese Vorabversion soll dann auch für interessierte Endanwender entsprechend angekündigt werden.

Stellenmarkt
  1. SMR Automotive Mirrors Stuttgart GmbH, Stuttgart
  2. Stadtverwaltung Bretten, Bretten

Im Anschluss daran sollen eine Reihe von Release Candidates für die Final-Version erscheinen, die ebenfalls von der Öffentlichkeit ausprobiert werden können. Über die genaue Anzahl der Release Candidates gibt es derzeit keine Angaben. Ebenfalls ist noch unklar, wann diese Release Candidates erscheinen und ob die Planung eingehalten werden kann, Firefox 1.1 sowie Thunderbird 1.1 im Juni 2005 fertig zu haben.

Firefox 1.1 wird Funktionen erhalten, um Datenspuren leicht löschen zu können, wobei man den Browser anweisen kann, den Browser- und Download-Verlauf sowie den Cache bei jedem Programmende automatisch zu löschen. Ferner soll die Installationsroutine aufpoliert werden und um Optionen für das Ablegen von Startmenü-, Desktop und Quickt-Start-Icons ergänzt werden. Ferner wird der Optionendialog umgestaltet und die CSS3-Unterstützung verbessert. Schließlich sollen kleinere Fehler bei der Anzeige von Webseiten in Firefox 1.1 eliminiert werden.

In Thunderbird 1.1 wird eine optimierte Rechtschreibprüfung mit verbesserter Engine integriert, die nun eine Korrektur während der Eingabe erlaubt. Außerdem wird ein Phishing-Schutz eingebaut und man wird Anhänge aus empfangenen E-Mails löschen können. Schließlich wird auch in Thunderbird der Optionendialog überarbeitet und der E-Mail-Client erhält verbesserte RSS-Funktionen und eine überarbeitete Einbindung von Virenscannern bei der POP3-Nutzung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Emtec X150 Power Plus SSD 480 GB für 52,90€, Apacer AS340 120 GB SSD für 18...
  2. 285,71€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Surface Go ab 379,00€, Surface Pro 7 ab 764,00€, Surface Laptop 2 ab 999,00€)
  4. 21,00€ (Standard)/35,00€ (Gold)/42,00€ (Ultimate)

feuerfuchs 12. Apr 2005

Nur drei: All-In-One-Gestures Tabbrowser Extensions Clusty Toolbar

Julian 11. Apr 2005

So langsam häufen sich bei den Gecko-Browsern ja auch die Sicherheitslücken. Vielleicht...

NSaibot 11. Apr 2005

http://webstandards.org/act/acid2/


Folgen Sie uns
       


Mechwarrior 5 - 8 Minuten Gameplay

In Mechwarrior 5 setzen wir uns einmal mehr in einen tonnenschweren Kampfroboter und schmelzen die gegnerischen Metallungetüme. Zuvor rüsten wir unseren stampfenden Mech aber mit entsprechenden Waffen aus.

Mechwarrior 5 - 8 Minuten Gameplay Video aufrufen
SpaceX: Der Weg in den Weltraum ist frei
SpaceX
Der Weg in den Weltraum ist frei

Das Raumschiff hob noch ohne Besatzung ab, aber der Testflug war ein voller Erfolg. Der Crew Dragon von SpaceX hat damit seine letzte große Bewährungsprobe bestanden, bevor die Astronauten auch mitfliegen dürfen.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung
  2. Raumfahrt SpaceX testet dunkleren Starlink-Satelliten
  3. SpaceX Starship platzt bei Tanktest

IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
  2. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  3. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad

    •  /