Abo
  • Services:
Anzeige

Filesharing schadet Künstlern (nicht)?

Michael Geist nimmt Zahlen der kanadischen Musikindustrie auseinander

Die Musikindustrie macht immer wieder Filesharing über Peer-to-Peer-Netze für ihren Umsatzrückgang verantwortlich. Michael Geist, Juraprofessor an der Universität Ottawa, rechnet der kanadischen Musikindustrie nun vor, dass dieser Zusammenhang nicht haltbar sei, zumindest nicht auf Basis der von der Musikindustrie veröffentlichten Zahlen.

In seinem Aufsatz Piercing the peer-to-peer myths: An examination of the Canadian experience legt Geist dar, dass vor allem das Argument, die Künstler würden unter Filesharing leiden, nicht haltbar sei. Während die kanadische Musikindustrie über Rückgänge von insgesamt zwei Milliarden kanadischen Dollar in den letzten fünf Jahren beklagt, kommt Geist auf nur 431,7 Millionen, errechnet auf Basis der von der Industrie selbst veröffentlichten monatlichen CD-Verkaufszahlen.

Anzeige

Bezieht man aber auch andere Positionen mit ein, verschiebt sich dieses Bild weiter. Geist nennt hier den Anstieg der DVD-Verkäufe und einen Rückgang des Musikkonsums, bedingt durch stärkere Nutzung von Handys, Computerspielen, Filmen und dem Internet sowie das Absinken der CD-Preise und stärkeren Absatz über Händler wie Wal-Mart, die nur einen kleinen Katalog an Titeln anbieten. Auch kommt den Künstlern nur ein kleiner Teil der Gelder zu, so dass auch die Ausfälle für Künstler in absoluten Zahlen deutlich kleiner ausfallen.

Bezieht man dann noch die Zunahme an Urheberrechtsabgaben mit ein, ergibt sich nach der Rechnung von Geist für die Künstler sogar ein Plus.


eye home zur Startseite
Lhazfarg 13. Apr 2005

Wenn Wahlen etwas verändern würden, wären sie schon lange verboten.

fischkuchen 11. Apr 2005

die MI legt doch schon seit Jahren Verlustzahlen vor die sie sich mal eben so selbst...

blubb 11. Apr 2005

hi all aehm also das mit "Hartz 4 Crew" is ja eigentlich sehr lustig, allerdings nicht...

Bibabuzzelmann 11. Apr 2005

es wird nicht weniger gekauft, sondern hat sich nur auf andere Flächen wie DVDs usw...

superfly 11. Apr 2005

nee denke eine news seite wie golem sollte nicht parteiisch sein ... ausserdem gehts in...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Leipzig, deutschlandweit
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  3. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg v. d. Höhe bei Frankfurt
  4. BG-Phoenics GmbH, Hannover


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  1. Re: Ganz krasse Idee!

    crazypsycho | 00:47

  2. Re: Nicht Jahre warten, sondern AMD kaufen.

    burzum | 00:47

  3. Re: Die Kündigungsfristen sind ok.

    Lemo | 00:45

  4. Re: Entwickler von Angriffsvektoren, nah am...

    burzum | 00:43

  5. Re: Definition Umzug?

    crazypsycho | 00:25


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel