Abo
  • Services:

Transcend stellt schnelle SD-1.1-Karten vor

Speicherkarte Transcend 80X mit bis zu 1 GByte

Transcend präsentiert eine neue Serien von schnellen SD-Karten mit einem 80x-Controller. Die Karten sollen auch kompatibel zu Secure-Digital-Spezifikation 1.1 sein, womit zumindest theoretisch Transfer-Raten bis zu 25 MByte pro Sekunde erreicht werden können.

Artikel veröffentlicht am ,

Die jetzt vorgestellten Speicherkarten von Transcend sollen Transfergeschwindigkeiten von bis zu 12 MByte pro Sekunde erreichen. Dabei sollen die Karten über einen geringen Stromverbrauch verfügen und mit Kapazitäten von 256 MByte, 512 MByte und 1 GByte angeboten werden.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Transcend verarbeitet für seine SD-Karten ausschließlich originale SLC-NAND-Chips (Single-Level-Cell). Im Vergleich zu Flash-Karten mit MLC-Chips (Multi-Level-Cell) sollen diese eine höhere Schreibgeschwindigkeit, niedrigeren Stromverbrauch und längere Lebensdauer bieten.

Die neuen Karten namens "Transcend 80X" sollen ab sofort zu haben sein, die Preise gibt Transcend mit 38,50 Euro (256 MByte), 65,90 Euro (512 MByte) und 120,- Euro (1 GByte) an.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

smurf 11. Apr 2005

wo hast Du Dir die gefälschte Karte denn andrehen lassen? wohl kaum im Fachhandel.

smack 11. Apr 2005

...anderen Firmen? Ja! Zum Beispiel habe ich seit ein paar Monaten eine 512MB-Karte von...


Folgen Sie uns
       


Apple Pay ausprobiert

Dank Apple Pay können nun auch Nutzer in Deutschland kontaktlos mit ihrem iPhone bezahlen. Wir haben den Dienst bei unserem Lieblingscafé ausprobiert.

Apple Pay ausprobiert Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /