Abo
  • Services:
Anzeige

Metronome und Dreamers - zwei besondere Adventures

Metronome
Metronome
Im Spiel kann jeder Klang mit dem virtuellem Tonbandgerät des Protagonisten aufgezeichnet werden - und macht das Gerät damit zur Waffe, frei nach dem Motto "der Klang ist mächtiger als das Schwert". Die verschiedenen Klänge können mal mehr mal weniger wertvoll sein und für unterschiedliche Aufgaben eingesetzt werden. So können laute und destruktive Sounds zum Bekämpfen von Gegnern genutzt werden.

Anzeige

Metronome
Metronome
Die Gegner sollen jedoch durch geschickten Klangeinsatz auch getäuscht werden. Melodiöse und verführerische Klänge dienen wiederum zum Manipulieren und Besänftigen von Charakteren. Durch Vermischen von Klängen sollen sich zudem neue Möglichkeiten ergeben und Gegenstände zur Manipulation der Umgebung hergestellt werden können. Falls es einen gewünschten Sound nicht gibt, muss man ihn im Spiel selbst erzeugen - etwa indem ein Buchregal eine Treppe hinuntergeschubst, Scheiben eingeworfen oder andere Charaktere gefoppt und deren aufgeregte Stimmen aufgezeichnet werden.

Metronome
Metronome
Da Klänge eine große Rolle spielen, wollen die Entwickler auch die Hintergrundmusik in die Spielwelt einwirken lassen. "Unser Musiksystem erlaubt eine bisher nicht dagewesene Kontrolle über die Präsentation und den Stil der Spielwelt. Lass die Schritte eines von Dir verfolgten zwielichtigen Charakters subtil mit dem schleichenden Beat der Musik übereinstimmen, lass die Musik ihn in dem Augenblick anhalten, wenn er stehenbleibt und über die Schulter guckt", heißt es in der gerade veröffentlichten Ankündigung des Spiels.

Ab wann und für welche Plattformen Team Tarsier sein ambitioniertes Projekt veröffentlichen wird, wurde noch nicht bekannt gegeben. Entwickelt wird der Prototyp von Metronome im schwedischen Karlshamn, durch Unterstützung von Gameport AB. Laut Team Metronom handelt es sich dabei um einem Inkubator für innovative Spielkonzepte.

 Metronome und Dreamers - zwei besondere AdventuresMetronome und Dreamers - zwei besondere Adventures 

eye home zur Startseite
.Sin. 12. Apr 2005

Hi leute, habe Dreamweb gefunden und zwar hier: http://www.abandonia.com/games/363...

Pre@cher 11. Apr 2005

Hab ich was verpasst? Gab es mal ne "Linksschreibreform"? oO hmm... dachte immer, dass...

.Sin. 11. Apr 2005

He, schon mal gemerkt, dass Zeit im Schlaf irgendwie keine Rolle spielt? Is mir letztens...

.Sin. 11. Apr 2005

*amBodenwälzvorlachen* muahahahaha!!!!!! *untehoseaufdemkopftrag*

Brand 08. Apr 2005

Ja, ich pflichte Dir bei...Das Spiel ist Freeware und läßt sich mit Scummvm...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. Online Verlag GmbH Freiburg, Freiburg
  3. Treif Maschinenbau GmbH, Oberlahr
  4. Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  2. Februar geschenkt, März + April € 9,99€, Kündigung zu Ende April möglich

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Wasserstoff wäre billiger

    JackIsBlack | 02:16

  2. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    xenofit | 01:42

  3. Re: Sinnlos & Gefährlich

    limo_ | 01:25

  4. Re: Wieso emuliert man x86 auf ARM, warum...

    Tet | 01:03

  5. Re: Wo ist der Sinn?

    Tet | 01:00


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel