Abo
  • Services:
Anzeige

Meine T-Com: Web-Interface für den Telefon-Anschluss

Kunden können Telefonanschluss über das Internet selbst verwalten

Kunden der T-Com können ihren Telefonanschluss künftig über ein Web-Interface selbst verwalten. So lassen sich Zusatzoptionen hinzu schalten oder auch eine Anrufweiterschaltung aus der Ferne programmieren.

Wer das Web-Interface nutzen möchte, kann sich für den Dienst unter t-com.de/meine_tcom registrieren und erhält dann ein persönliches Passwort per Post zugeschickt. Nur mit diesem Kennwort lässt sich der Dienst in vollem Umfang nutzen.

Anzeige

Einmal registriert lassen sich die eigenen Daten zum Telefonanschluss einsehen, ändern und erweitern, auf Wunsch werden aber auch Vorschläge für passende Anschlussvarianten, Optionen und Internet-Angebote gemacht. Neue Tarife lassen sich so direkt bestellen.

Aber auch die Leistungsmerkmale des Anschlusses lassen sich online konfigurieren. Dies gilt für die Anrufweiterschaltung oder eine Rufnummernsperre, die sich so über das Internet konfigurieren lassen.

Zudem kann der Bereich "Meine T-Com" als persönliche Nachrichtenzentrale genutzt werden, lassen sich dort doch MMS-Nachrichten aus Bild und Ton zusammenstellen und versenden. Am Festnetzanschluss empfangene MMS lassen sich online mit Rufnummer und PIN von überall aus aufrufen und ansehen.

Der Umzugsservice soll es erlauben, mit nur einem Mausklick die Umstellung des Telefonanschlusses zu beauftragen. Auch Rechnungen lassen sich online abrufen.


eye home zur Startseite
MartyK 06. Jul 2005

Der Artikel verschweigt, dass die (veränderbare) Rufnummernsperre Teil eines...

Leo Tollkirsch 11. Apr 2005

Recht hat der Mann!! Sie haben der Mobil(Mogel)com den Rang abgelaufen!! Sie sind zu den...

longhorn 10. Apr 2005

Aber ja! Das was hier in diesem und einem anderen Artikel als "neue" Leistung der Telekom...

nf1n1ty 10. Apr 2005

wer schwul is kann mir nur leid tun!

gast 09. Apr 2005

wollen wir einen schwenk zur planwirtschaft? nur da werden mitarbeiter behalten, die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Camelot ITLab GmbH, Mannheim, Köln, München
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover
  4. enercity, Hannover


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 264€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  2. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  3. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  4. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter

  5. Luftfahrt

    Boeing entwickelt Hyperschall-Spionageflugzeug

  6. Alexa-Gerät

    Echo Spot mit Display kommt für 130 Euro

  7. P Smart

    Huawei stellt Dual-Kamera-Smartphone für 260 Euro vor

  8. Fortnite

    574 Milliarden Schüsse und 40 Millionen Spieler

  9. Ericsson

    Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

  10. Sieben Touchscreens

    Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  1. Re: Gut so

    nille02 | 14:52

  2. Re: Ich hab viel in Behörden und behördenählichen...

    Trollversteher | 14:52

  3. Re: Fortnite Server

    pEinz | 14:51

  4. Re: OT: Gibt es eigentlich auch praktische...

    p4m | 14:50

  5. Re: Mortalität darf deutlich im Prozentbereich sein.

    Dwalinn | 14:50


  1. 14:03

  2. 12:45

  3. 12:30

  4. 12:02

  5. 11:16

  6. 10:59

  7. 10:49

  8. 10:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel