Abo
  • Services:
Anzeige

ifrOSS: Die GPL kommentiert und erklärt

Juristischer Kommentar zur GPL auch für Nicht-Juristen

Ende März 2005 ist im Verlag O'Reilly ein Kommentar zur GPL erschienen, der vom Institut für Rechtsfragen der Freien und Open Source Software (ifrOSS) herausgegeben wurde. Auf 198 Seiten erläutern die fünf Autoren die Bestimmungen der GPL in der Form eines juristischen Kommentars, d.h., die Vertragsbestimmungen der GPL werden jeweils im Einzelnen erläutert.

Als Autoren waren dabei die ifrOSS-Mitglieder Till Jaeger, Olaf Koglin, Till Kreutzer, Axel Metzger und Carsten Schulz tätig. Das Buch richtet sich aber in erster Linie an Nicht-Juristen, hat aber auch für Juristen einige hier erstmals untersuchte Aspekte zu bieten.

Anzeige

So wird die Lizenzänderung auf der Grundlage von Ziffer 9 GPL und die Frage nach dem anwendbaren Recht behandelt. Zur Copyleft-Klausel, Ziffer 2 b GPL, werden neue Ansätze und Erkenntnisse vorgestellt.

Neben den Erklärungen zu den einzelnen Abschnitte der GPL werden auch typische Fragen aus der Praxis in Form einer FAQ beantwortet. So werden ganz konkrete und häufig gestellte Fragen behandelt: "Darf man GPL-Software gegen Entgelt vertreiben?", "Muss ich meinen gemeinsam mit GPL-Software vertriebenen Code unter die GPL stellen?", "Habe ich beim Erwerb von Open-Source-Software ein größeres Risiko als bei proprietärer Software?". Auch Praxisbeispiele sind vorhanden.

Das Buch Die GPL kommentiert und erklärt (ISBN 3-89721-389-3) ist bei O'Reilly erschienen und kostet 22,- Euro.


eye home zur Startseite
MS-Admin 08. Apr 2005

Weil die Autoren die GPL verstanden haben? Speziell den Absatz in der FAQ des Buches zum...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Bielefeld, Hamburg
  2. über Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG, Großraum Stuttgart
  3. SAACKE GmbH, Bremen
  4. Bonitas Holding GmbH, Herford


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  2. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  3. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine

  4. Elektroauto

    Fährt der E-Golf auch bei Gewitter?

  5. Prozessoren

    Neues Werk dürfte Coffee-Lake-Verfügbarkeit verbessern

  6. Apple

    Hinweise deuten auf einen A10-ARM-SoC im neuen iMac Pro

  7. Sega

    Valkyria Chronicles 4 setzt erneut auf Kitsch im Krieg

  8. Drohnenhersteller

    DJI vergisst TLS-Schlüssel und Firmwarekeys auf Github

  9. Förderung

    Bayern bezahlt Schließung von Mobilfunklücken

  10. Indiegames-Rundschau

    Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. Mobilitätsprojekt Ioki Bahn macht Sammeltaxi zum autonomen On-Demand-Shuttle

  1. Re: diesen "Lamborghini" werde ich mir kaufen

    jo-1 | 13:05

  2. Re: Bei knapp 1 Million Wohnungslosen

    Test_The_Rest | 13:02

  3. Als aktuellen Spiele-PC ungeeignet.

    Gucky | 13:00

  4. Re: 5000 USD = 5500 EUR ?

    My1 | 12:57

  5. Re: Photovoltaikanlage zum Laden nutzen ?

    bernd71 | 12:57


  1. 12:50

  2. 12:35

  3. 12:20

  4. 12:07

  5. 11:22

  6. 11:07

  7. 10:50

  8. 10:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel