Abo
  • Services:
Anzeige

Sun bemäkelt die GPL

Müssen Open-Source-Unternehmen lügen?

Jonathan Schwartz, Suns Präsident und Chief Operating Office (COO), übt einmal mehr Kritik an der GPL und preist das eigene Unternehmen als größten Förderer von Open Source. Indirekt wirft Schwartz anderen Open-Source-Unternehmen Lügen vor.

Schwartz verweist auf die zahlreichen zentralen Open-Source-Projekte, für die Sun verantwortlich ist, darunter NFS, OpenOffice.org und OpenSolaris. Auch Java zählt Schwartz dazu, der sich einmal mehr über die Kritik von Seiten der Open-Source-Community an Sun beklagt. In diesem Zusammenhang gibt Schwartz in seinem Blog ein Gespräch mit einem nicht genannten CEO eines Open-Source-Unternehmens wieder, den er mit den Worten zitiert: "Lüg einfach. Das machen viele von uns so, um sich die Slashdotter vom Leibe zuhalten."

Anzeige

Einmal mehr kritisiert Schwartz auch die GPL. Die Lizenz beschränke die Wahlmöglichkeiten, da sie es nicht erlaube, Nicht-GPL-Code in GPL-Projekte zu integrieren. Daher habe man mit der "Common Development and Distribution License" (CDDL) eine eigene Open-Source-Lizenz entwickeln müssen, denn auch andere Open-Source-Lizenzen hätten Mängel. Bei der Mozilla Public License (MPL), auf der die CDDL basiert, sei dies beispielsweise die fehlende Möglichkeit, die Lizenz zu verändern und der festgelegte Gerichtsstand.


eye home zur Startseite
con 07. Apr 2005

Hallo Sun, lasst euch mal feste drücken, ich mag euch auch mit euren Fehlern. Ausserdem...

Otto d.O. 06. Apr 2005

Die Kompatibilität von TextMaker zu Word ist nach meinen Erfahrungen nicht besser als die...

Otto d.O. 06. Apr 2005

Unwahr ist: "Die Lizenz beschränke die Wahlmöglichkeiten, da sie es nicht erlaube, Nicht...

SirFartALot 06. Apr 2005

[..] Genau. Lueg doch. Und wenn sie dir drauf kommen, ziehen sie dich wegen Lizenzbetrug...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heraeus infosystems GmbH, Hanau oder Singapur
  2. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  3. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  4. Robert Bosch GmbH, Renningen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  2. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  3. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  4. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  5. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  6. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  7. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

  8. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  9. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  10. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Steht doch auf der Datenschutz-Seite von Apple...

    xeneo23 | 04:15

  2. kt

    xeneo23 | 04:14

  3. Re: Richtig so, FDP!

    teenriot* | 03:33

  4. Re: Jedes geschlossene System

    DAUVersteher | 03:22

  5. Re: "fehlenden Tiefbaukapazitäten *in Deutschland*"

    DAUVersteher | 02:52


  1. 17:45

  2. 17:20

  3. 17:06

  4. 16:21

  5. 15:51

  6. 15:29

  7. 14:59

  8. 14:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel