Abo
  • Services:

PuTTY 0.58 mit IPv6-Unterstützung erschienen

SSH-Implementierung für Windows mit neuen Funktionen

Die freie SSH- und Telnet-Implementierung für Windows und Unix, PuTTY, erschien jetzt in der Version 0.58. Seit PuTTY 0.54 ist es das erste Update, das nicht ein dringendes Sicherheits-Update darstellt. Stattdessen wartet die Version 0.58 mit einigen neuen Funktionen auf.

Artikel veröffentlicht am ,

So unterstützt PuTTY nun Platzhalter (mput/mget) und rekursive Dateitransfers in PSFTP. Auch lassen sich die Session-Einstellungen aus dem Dialog Change Settings nach dem Start der Session speichern. Zudem wurde die Unicode-Unterstützung deutlich verbessert.

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Kroschke sign-international GmbH, Braunschweig

PuTTY 0.58 kann darüber hinaus mit 256-Farb-Kontroll-Sequenzen von Xterm umgehen und unterstützt IPv6. Der entsprechende IPv6-Patch wurde bisher unter unfix.org getrennt entwickelt und nun integriert.

Hinzu kommen zahlreiche größere und kleiner Bugfixes in PuTTY 0.58, das ab sofort zum Download bereit steht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. beim Kauf ausgewählter Z370-Boards mit Intel Optane Speicher + Intel SSD
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Lars 06. Apr 2005

Vorweg, ich finde PuTTY genial. Was mich stört: Warum muß PuTTY unter Windows diese...

xell 06. Apr 2005

Die ist wirklich super! Man kann zwar nicht stundenlange Wartungsarbeiten erledigen...

chojin 06. Apr 2005

Hm, na ich arbeite lieber lokal, und uppe dann das Ergebnis. Ist gleich noch nen Backup...

MS-Admin 06. Apr 2005

Mann, da habe ich echt schon lange drauf gewartet, dass Putty entlich IPv6 kann. Endlich...


Folgen Sie uns
       


Die mögliche Hardware der Playstation 5 - Gespräch

Die Golem.de-Redakteure Marc Sauter und Michael Wieczorek sprechen über die mögliche Hardware, die in der Playstation 5 stecken könnte. Anhand historischer Verläufe, Hardwarezyklen und Trends lassen sich bereits einige Voraussagungen treffen.

Die mögliche Hardware der Playstation 5 - Gespräch Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

    •  /