Abo
  • Services:

Die Sims stürzen sich ins Liebes- und Nachtleben

Sims 2 Nightlife wird die zweite Erweiterung

Beachtliche 4,5 Millionen mal hat sich das im September 2004 erschienene PC-Personensimulationsspiel "Die Sims 2" laut Electronic Arts (EA) bis dato verkauft. Nun arbeitet das verantwortliche Entwicklerstudio Maxis am zweiten Erweiterungspaket, das die Sims unter dem Titel "The Sims 2 Nightlife" ins wilde Nachtleben eines neuen Downtown-Gebiets eintauchen und dort ihren Spaß sowie ihre Romanzen haben lässt.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit Sims 2 Nightlife dreht sich für die Sims alles um die Spaß- und Partnersuche. Bei letzterem bestimmt die Chemie zwischen zwei Sims deren romantisches Schicksal. Was den Spaßfaktor angeht, so kann man die Suche nach Vergnügen seinen Sims nun als neues Lebensziel mitgeben.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Stadtwerke München GmbH, München

EA verspricht Spielern, dass ihre Sims mit der Erweiterung unvergessliche Dates, durchtanzte Nächte und Abende in edlen Restaurants verleben können. Sims 2 Nightlife soll mit mindestens 125 neuen Objekten aufwarten, darunter ein DJ-Pult, ein Pokertisch und was man laut EA sonst so zum Aufbau eigener ultimativer Clubs und VIP-Bereiche braucht.

Sims 2 Nightlife soll im Herbst 2005 ausgeliefert werden und setzt das eigentliche Spiel Sims 2 voraus. Bisher wurde die Erweiterung zwar nur in den USA angekündigt, sie wird erfahrungsgemäß aber auch nach Europa kommen. Die erste Erweiterung, "Wilde Campus-Jahre", erschien im März 2005.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate kaufen
  2. und 25€ Steam-Gutschein erhalten
  3. 39,99€ statt 59,99€

SirFartALot 06. Apr 2005

Nur heissts nicht poppen sondern "Techtelmechtel" (und bei den Amis "Wahoo"). Das soll...

Ghost 06. Apr 2005

Ja, wer das verpasst ist selber Schuld :) - Eine lustige Zeit. Nicht sehr produktiv...


Folgen Sie uns
       


Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich

Link 300 und Link 500 von JBL, Onkyos P3, Panasonics GA10 sowie Apples Homepod treten in unserem Klangvergleich gegeneinander an. Die beiden JBL-Lautsprecher lassen die Konkurrenz blass aussehen, selbst der gar nicht schlecht klingende Homepod hat dann das Nachsehen.

Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich Video aufrufen
3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
    Shift6m-Smartphone im Hands on
    Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

    Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
    Von Oliver Nickel


      CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
      CD Projekt Red
      So spielt sich Cyberpunk 2077

      E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
      Von Peter Steinlechner


          •  /