Abo
  • Services:
Anzeige

GNUstep 0.9.5 ermöglicht Portierung von MacOS-X-Programmen

Freie Open-Step-Implementierung mit weit reichender Cocoa-Kompatibilität

Die Version 0.9.5 der freien Open-Step-Implementierung setzt große Teile von Apples Cocoa um und bietet so die Möglichkeit, auch ausgewachsene MacOS-X-Anwendungen zu übersetzen. GNUstep könnte so zu einem Werkzeug werden, um MacOS-X-Programme auf andere Systeme zu portieren.

GNUstep (alt)
GNUstep (alt)
Schon seit gut einem Jahrzehnt entwickelte man an der GPL-Implementierung des durch NeXT und Sun Microsystems vorgegebenem Open-Step-Standards, der Bibliotheken sowie Look-and-Feel detailliert vorgibt und seit dem Aufkauf von NeXT durch Apple in MacOS X weiter lebt - dort jedoch Cocoa genannt wird. Dabei ist OpenStep in Objective C implementiert (nicht zu verwechseln mit C++) - eine Sprache, die für viele Programmierer etwas ungewohnt sein dürfte.

Anzeige

GNUStep ist dabei schon länger im produktiven Einsatz, wird jedoch ständig weiterentwickelt. Nicht zuletzt deshalb, weil auch Apple in Cocoa neue Funktionen hinzufügt oder alte NeXT Relikte entfernt.

Mit der Version 0.9.5 ist es nun erstmals möglich, auch größere MacOS-X-Programme mit wenig, bis keinen Quellcode-Veränderungen unter anderem von GNUstep unterstützten System zu übersetzen. Als Beispiel nennt das Projekt die native Portierung des Emacs Editors.

GNUstep 0.9.5 ermöglicht Portierung von MacOS-X-Programmen 

eye home zur Startseite
Nix 12. Mai 2006

nein. windowmaker hat mit gnustep nichts zu tun, und verwendet auch nicht die gnustep...

bossy22 05. Jun 2005

Hallo, weiß jemand , ob xcode auch das automatische Einrücken von HTML Code nach den...

kressevadder 06. Apr 2005

Foundation Tools gehn sehr gut, du musst dir nur ein kleines Make File bauen. Das AppKit...

Angel 05. Apr 2005

Doch, ich sitze gerade an 'nem Power Mac G4 ^_~



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf
  3. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  4. DATAGROUP Köln GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  2. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  3. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  4. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  5. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  6. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  7. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

  8. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  9. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  10. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Re: Der Artikel macht es unverständlich. Das...

    thedemonhunter | 21:03

  2. Re: Kaum einer will Glasfaser

    DerDy | 21:02

  3. Re: Bessere Preise -> mehr Firmen

    Trockenobst | 21:02

  4. Re: Ist's denn ein Engpaß bei Leuten oder bei...

    Trockenobst | 21:00

  5. Re: Ich weis ja nicht, warum man hier versucht...

    berritorre | 21:00


  1. 17:45

  2. 17:20

  3. 17:06

  4. 16:21

  5. 15:51

  6. 15:29

  7. 14:59

  8. 14:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel