Abo
  • Services:
Anzeige

HP-Notebooks Pentium-M- bzw. Sempron- und Athlon-CPUs

Pavilion Notebookserien dv4000 und zv6000 vorgestellt

Mit den beiden neuen Pavilion-Serien bietet HP zwei Notebooks mit Breitbild- Display und Intel-Pentium-M mit bis zu 1,73 GHz bzw. AMD-Sempron oder Athlon-Prozessoren mit Taktfrequenzen von bis zu 2,4 GHz an. Die 15,4-Zoll-Displays sind mit der Display-Technologie BrightView ausgestattet und bieten eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixel.

Beide Rechner sind mit 512 MByte DDR-RAM ausgestattet und können auf bis zu 2 GByte aufgerüstet werden. Im HP Pavilion dv4000 mit Intel-Prozessor wird der integrierte Grafikchip Intel Graphics Media 900 verwendet, der bis zu 128 MByte des Hauptspeichers nutzen kann. In den AMD-Modellen (HP Pavilion zv6000) kommt hingegen ein ATI Mobility Radeon XPRESS 200M mit bis zu 256 MByte Hauptspeicherverbrauch zum Einsatz.

Anzeige

Die Geräte sind mit Festplatten von bis zu 100 GByte zu bestellen und werden je nach Modellvariante mit Dualformatbrenner und Double-Layer-DVD- Brennern ausgeliefert. Im Intel-Modell kommt ein Intel Pro/Wireless 2200 für WLAN nach 802.11b/g und ein Bluetooth-Modul zum Einsatz, während bei den AMD- Modellen ein WLAN-Modul nach 802.11b/g sowie Bluetooth verbaut wird.

In beiden Geräten ist ein Fast-Ethernet-Adapter, ein 56K-Modem sowie ein 6in1- Speicherkartenleser eingebaut. Letzterer liest und beschreibt Memory Stick, MS Pro, SmartMedia, MultimediaCard, XD und Secure Digital Card. Dazu kommen 4 USB- 2.0-Anschlüsse, VGA, Firewire400, S-Video-Out sowie ein Infrarot-Anschluss. Je nach Modell ist im zv6000 auch ein ExpressCard bzw. ein PC-Card-Slot eingebaut.

Der HP Pavilion dv4000 soll ab April 2005 zu einem Preis ab 1.199 Euro erhältlich sein. Die Modelle der HP Pavilion zv6000-Serie sollen ab Mitte April zu einem Startpreis von 799,- Euro angeboten werden.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. MEIERHOFER, München
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  2. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  3. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine

  4. Elektroauto

    Fährt der E-Golf auch bei Gewitter?

  5. Prozessoren

    Neues Werk dürfte Coffee-Lake-Verfügbarkeit verbessern

  6. Apple

    Hinweise deuten auf einen A10-ARM-SoC im neuen iMac Pro

  7. Sega

    Valkyria Chronicles 4 setzt erneut auf Kitsch im Krieg

  8. Drohnenhersteller

    DJI vergisst TLS-Schlüssel und Firmwarekeys auf Github

  9. Förderung

    Bayern bezahlt Schließung von Mobilfunklücken

  10. Indiegames-Rundschau

    Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Stromkosten

    Technik Schaf | 13:07

  2. alle drei jähre einen neuen "Lamborghini"

    jo-1 | 13:07

  3. Re: Bei knapp 1 Million Wohnungslosen

    Test_The_Rest | 13:02

  4. Als aktuellen Spiele-PC ungeeignet.

    Gucky | 13:00

  5. Re: 5000 USD = 5500 EUR ?

    My1 | 12:57


  1. 12:50

  2. 12:35

  3. 12:20

  4. 12:07

  5. 11:22

  6. 11:07

  7. 10:50

  8. 10:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel