Abo
  • Services:
Anzeige

HP Designjet 90: Seitendruck im Format DIN A3+ in 4 Minuten

Preiswerter Großformatdrucker ab 1.276,- Euro

Der neue HP Designjet 90 ist ein Tintenstrahldrucker für Überformate, der für Profifotografen und Grafikdesigner konzipiert wurde. Das Gerät kann bis zum Format DIN A2+ drucken und soll beispielsweise in vier Minuten eine Seite im Format DIN A3+ ausgeben können. Das Gerät arbeitet mit sechs separaten Tintenpatronen bei einer Auflösung von 2.400 dpi und einer Lichtbeständigkeit für bis zu 82 Jahren.

Der Großformatdrucker arbeitet mit den farbstoffbasierten HP Vivera Drucktinten, die einen lichtbeständigen Fotodruck ermöglichen sollen. Verschiedene HP Professional Color Technologien wie zum Beispiel das PANTONE-Farbkalibriersystem und die automatische Closed Loop Color (CLC) Kalibrierung sowie die automatische Druckkopfausrichtung sollen beim Ausdruck für konstante und präzise Farbwiedergabe sorgen. Die optional verfügbare Software EFI Designer Edition 4.0 bietet Adobe Postscript 3 Unterstützung, ICC-Profilierung und weitere Farbmanagement-Funktionen.

Anzeige

HP Designjet 90
HP Designjet 90
In Verbindung mit der EFI Designer Edition 4.0 Software wird die HP Designjet 90 zum Proofsystem. Für unterschiedliche Anforderungen steht eine breite Auswahl an Medientypen zur Verfügung - von Postkartengröße bis zum 15 Meter langen Banner.

Ausgestattet mit insgesamt bis zu vier Papierzuführungen unterstützt der Drucker alle Druckformate bis DIN A2+. Der HP Designjet 90 bietet neben einem 100-Blatt-Eingabefach für Medien bis DIN A2+ auch eine manuelle Einzelblattzuführung an der Front des Geräts sowie eine Zuführung an der Hinterseite, über die sich Medien bis zu einem Gewicht von 300 Gramm pro Quadreatmeter verarbeiten lassen. Der HP Designjet 90R ist zusätzlich mit einer Rollenzuführung für Medien bis zu 457 Millimetern ausgestattet.

Ab Juni 2005 soll der neue HP Designjet 90 in drei Ausführungen im Fachhandel erhältlich sein. Das Basismodell hat einen Preis von 1.276,- Euro, der HP Designjet 90R soll 1.392,- Euro kosten und das Modell GP mit integriertem HP Colorimeter soll für 1.508,- Euro zu haben sein.


eye home zur Startseite
franoukwel 05. Apr 2005

Das + steht für randabfallend. bye f.

:-) 05. Apr 2005

...einige zig Euro schätze ich mal.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BASF Schwarzheide GmbH, Schwarzheide
  2. Vector Informatik GmbH, Stuttgart
  3. Bechtle Onsite Services GmbH, Stuttgart
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm, Stuttgart, Ingolstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten
  2. und Destiny 2 gratis erhalten
  3. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  2. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  3. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  4. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  5. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  6. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  7. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

  8. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  9. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  10. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

  1. Re: Sollen sie halt ihre eigenen Tiefbaufirmen...

    narea | 17:52

  2. Re: Hallo aus dem 1G-Land

    neocron | 17:51

  3. Re: Mehr als 640 Kilobyte Speicher braucht kein...

    sneaker | 17:50

  4. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    Azzuro | 17:49

  5. Re: Wieso Bad Staffelstein in Franken?

    sneaker | 17:49


  1. 17:45

  2. 17:20

  3. 17:06

  4. 16:21

  5. 15:51

  6. 15:29

  7. 14:59

  8. 14:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel