Abo
  • Services:
Anzeige

Mehrfachsteckdose für 12-Volt-Stromstecker im PC

Beleuchtetes Modding-Zubehör gegen Kabelknäuel im Gehäuse

Die boomende Modding-Branche lässt sich bisweilen wirklich noch Produkte einfallen, die es noch nicht gibt. Von SunBeamTech kommt jetzt der "Minibaybus", der nichts anderes als eine beleuchtete Mehrfachsteckdose für 12-Volt-Stromstecker im PC darstellt.

Wer in seinem PC mehrere Lüfter und Beleuchtungselement betreibt, steckt diese Geräte meist über die mitgelieferten Y-Kabel aneinander - und hat dann schnell einen Meter Kabelchaos um Gehäuse. Mit dem Microbaybus lässt sich das jetzt ändern. Das weisse und in "taiwanischem Schick" gestaltete Kästchen wird über ein 12-Volt-Kabel vom Netztteil mit Strom versorgt und verteilt diesen dann an vier weitere Stecker.

Anzeige
Minibaybus von SunBeamTech
Minibaybus von SunBeamTech

Stecker deshalb, damit die daran angeschlossenen Geräte über ein kurzes Verlängerungskabel mit Molex-Anschlüssen mit Strom versorgt werden können. Die nötigen Kabel werden jedoch nicht mitgeliefert. Das Gehäuse lässt sich über seine mit Klebefolie beschichtete Rückseite diskret im PC verstecken.

Trotz blauer Beleuchtung der Ports ist der Minibaybus jedoch ein rein passives Gerät. Sensible oder stromfressende Geräte wie Festplatten oder Grafikkarten sollte man wohl nicht daran betreiben. Viel eher empfiehlt es sich, Lüfter oder Kaltlicht-Kathoden daran anzuschliessen. Wird dem Minibaybus eine Lüftersteuerung vorgeschaltet, so kann deren gedrosselter Strom auch an vier Lüfter verteilt werden.

Das Gerätchen ist in Deutschland unter anderem bei PC-Icebox zu Preisen um 10 Euro zu haben. Ein bebilderter Test findet sich bei Gideon Tech. [von Nico Ernst]


eye home zur Startseite
PT2066.7 05. Apr 2005

Solche Tower sind eigentlich nichts Neues. Defakto aufgeteilt in 2 Hälften. Und wenn Du...

andreasm 05. Apr 2005

Vielleicht solltest du Dummschwätzer mal deine Klappe halten? Da hätten alle Leute im...

Anonymer Nutzer 05. Apr 2005

http://www.thinkgeek.com

nabohi 04. Apr 2005

Dann würde man es ja gar nicht mehr (leuchten) sehen! Besser wäre wohl die Aussage: Das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  3. über Nash Technologies, Böblingen
  4. oput GmbH, Ulm


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Habe noch nie verstanden...

    Petterson | 00:31

  2. Re: klar Fehler passieren

    ecv | 00:27

  3. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    gaym0r | 00:21

  4. Re: Anschlüsse!

    grorg | 24.02. 23:45

  5. Re: 2018

    kendon | 24.02. 23:35


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel