Abo
  • Services:

Burnout Revenge - Karambolage-Rennen auf dem Highway

Neuer Spielmodus Revenge hilft beim "Verarbeiten" von Stau-Frust

Für diejenigen, die schon immer einmal im Feierabendverkehr durch die überfüllten Straßen rasen wollten, will EA mit dem neuen Action-Rennspiel "Burnout Revenge" die Wünsche auf der Xbox und der PlayStation 2 wahr werden lassen. Auch der neue Burnout-Titel wird weiterhin von Criterion entwickelt, die EA im Sommer 2004 aufkaufte.

Artikel veröffentlicht am ,

Burnout Revenge
Burnout Revenge
Im Vergleich mit dem 2004 erschienenen "Burnout 3: Takedown" soll das erste EA-Burnout nicht nur mit neuen Renn-, Crash- und Road-Rage-Modi aufwarten, sondern auch mit dem neuen Revenge-Modus. Hier geht es darum, so schnell wie möglich ohne Rücksicht auf Verluste durch den virtuellen Feierabendverkehr zu rasen - dass es dabei nicht wenig Blechschäden geben wird, zeigt einer der bisher veröffentlichten zwei Xbox-Screenshots.

Mehr zu Burnout Revenge will EA erst auf der Electronic Entertainment Expo (E3) in Los Angeles Mitte Mai 2005 vorstellen. Fertig sein soll das Rennspiel im September dieses Jahres.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. 9,99€

HAnssolo 25. Sep 2005

das spiel is so sch..... sorry is aber so wie jeder andere teil bsp wenn man nitro...


Folgen Sie uns
       


E3 2018, wenig Hardware, mehr Spiele - Livestream

Neue Hardware (PC, Konsolen, Handhelds) sind auf der diesjährigen E3 in Los Angeles wohl nicht zu erwarten, oder doch? Diese und andere spannende Fragen zur Messe diskutieren die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek im Livestream.

E3 2018, wenig Hardware, mehr Spiele - Livestream Video aufrufen
Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


      •  /