• IT-Karriere:
  • Services:

Externe Festplatten erweitern digitale Videorekorder

Seagate stellt externe Festplatte für DVRs samt spezieller Schutzmechanismen vor

Seagate will auf der NCTA in San Francisco eine Reihe neuer Produkte speziell für digitale Videorekorder und SetTop-Boxen zeigen. Allen voran eine externe Festplatte für digitale Videorekorder.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem "External DVR Hard Drive" sollen sich kompatible digitale Videorekorder um eine Speicherkapazität von bis zu 400 GByte erweitern lassen. Angeschlossen wird die externe Platte wahlweise via 1394, USB oder eSATA. Welche Geräte sich so nachrüsten lassen, bleibt weitgehend unklar, gezeigt wird die Platte im Zusammenspiel mit einem Explorer 8300 von Scientific-Atlanta. Der Vertrieb soll über Geräte-Hersteller und Kabel-Anbieter erfolgen.

Stellenmarkt
  1. Hessisches Ministerium des Innern und für Sport, Wiesbaden
  2. Netze BW GmbH, Karlsruhe, Stuttgart

Dazu passend erweitert Seagate zugleich seine DriveTrust-Technik, so dass Kabelbetreiber Aufnahmen auf externe Festplatte an einen digitalen Videorekorder binden können. Die aufgezeichneten Programme sollen sich dann nicht mehr auf anderen Geräten abspielen lassen.

Aber auch ein neues Konzept für digitale Videorekorder (DVR) mit internen Festplatten will Seagate zeigen. Basierend auf 2,5-Zoll-Festplatten verspricht der Festplatten-Hersteller kleinere und einfachere DVR-Designs. Zudem sollen die Geräte weniger Wärme abgeben und zugleich kostengünstiger sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


Der Konsolen-PC - Fazit

Seit es AMDs RDNA-2-Grafikkarten gibt, kann eine Next-Gen-Konsole leicht nachgebaut werden. Wir schauen, was es dazu braucht und ob der Konsolen-PC etwas taugt.

Der Konsolen-PC - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /