Neues Aldi-Notebook mit 17-Zoll-Breitbild und GeForceGo 6600

Erstes Medion-Gerät mit internem Hybrid-TV-Tuner für DVB-T und Analog-TV

Bei Aldi ist ab dem 6. April 2005 erstmals auch ein 17-Zoll-Centrino-Notebook im Angebot, das wie die letzen beiden Aldi-Notebooks von Medion stammt. Nicht nur der Breitbild-Bildschirm wurde beim neuen Medion-Notebook Titanium MD 95500 im Vergleich zu den Vorgängern MD 95400 und 95300 vergrößert, auch der Pentium-M-Prozessor ist etwas schneller und der Grafikchip stammt nun von Nvidia anstatt von ATI.

Artikel veröffentlicht am ,

Das 17-Zoll-Breitbild-LCD des Medion-Notebook MD 95500 schafft es auf eine WXGA-Auflösung von 1.440 x 900 Pixeln. Angesteuert wird das LCD durch Nvidias spieletauglichen, per PCI-Express angebundenen Mittelklasse-Notebook-Grafikchip GeForce Go 6600 mit 128 MByte Grafikspeicher. Für Leistung sorgt zudem ein Pentium M Prozessor 740 mit 2 MByte Level-2-Cache, 533 MHz Systembus und 1,73-GHz-Taktung.

Als Hauptspeicher dienen zwei 256-MByte-DDR2-Speichermodule, womit die maximal erreichbaren 1 GByte Speicher nur per Austausch des Speichers möglich werden. Der Notebook-Chipsatz (915 PM) stammt, wie bei Centrino-Geräten üblich, von Intel.

Neben einer 100-GByte-Seagate-Festplatte mit 5400 Umdrehungen/Minute findet sich auch im jüngsten Aldi-Notebook wieder ein Dual-Layer-fähiger DVD-Brenner, der die Medientypen DVD+R/RW, DVD+R DL (Dual Layer), DVD-R/RW, CD-R/RW und DVD-RAM beschreibt. Der ebenfalls integrierte Speicherkartenleser schluckt SD-Cards, MMCs und Memory Sticks (Pro), während - anders als beim Vorgänger MD 95400 - XD Cards und Compact-Flash-Karten draußen bleiben müssen. Der übliche PCMCIA-Steckplatz ist vorhanden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Neues Aldi-Notebook mit 17-Zoll-Breitbild und GeForceGo 6600 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


G-Star 08. Mär 2006

Leute was denkt ihr? lohnt es sich den zu kaufen??? ich kenn mich leider nicht so gut...

marxy 07. Apr 2005

HAPPY Medion MD95500 Marxy:) http://forum.hardware.fr/forum2.php?config=hardwarefr.inc...

marxy 06. Apr 2005

http://forum.hardware.fr/forum2.php?config=hardwarefr.inc&cat=15&post=14594&position=2077...

gaucho 06. Apr 2005

Die Sprache verrät viel über den Geisteszustand des Verfassers. Sachliche Argumente hören...

Ich halt 05. Apr 2005

2,5 Stunden ist zwar richtig, gilt aber nur dann, wenn der Akku richtig voll geladen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Waffensystem Spur
Menschen töten, so einfach wie Atmen

Soldaten müssen bald nicht mehr um ihr Leben fürchten. Wozu auch, wenn sie aus sicherer Entfernung Roboter in den Krieg schicken können.
Ein IMHO von Oliver Nickel

Waffensystem Spur: Menschen töten, so einfach wie Atmen
Artikel
  1. Wochenrückblick: Moderne Lösungen
    Wochenrückblick
    Moderne Lösungen

    Golem.de-Wochenrückblick Eine Anzeige gegen einen Programmierer und eine neue Switch: die Woche im Video.

  2. Pornoplattform: Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben
    Pornoplattform
    Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben

    Xhamster ist und bleibt Heimat für zahlreiche rechtswidrige Inhalte. Doch ohne zu wissen, wer profitiert, wusste man bisher auch nicht, wer verantwortlich ist.

  3. New World im Test: Amazon liefert ordentlich Abenteuer
    New World im Test
    Amazon liefert ordentlich Abenteuer

    Konkurrenz für World of Warcraft und Final Fantasy 14: Amazon Games macht mit dem PC-MMORPG New World momentan vor allem Sammler glücklich.
    Von Peter Steinlechner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 40€ Rabatt auf Samsung-SSDs • ADATA XPG Spectrix D55 16-GB-Kit 3200 56,61€ • Crucial P5 Plus 1 TB 129,99€ • Kingston NV1 500 GB 35,99€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /