Abo
  • Services:

Neues Aldi-Notebook mit 17-Zoll-Breitbild und GeForceGo 6600

Als Software vorinstalliert wurde sind Windows XP in der Home Edition inkl. Service Pack 2, die Microsoft WorksSuite® 2005, der Microsoft-Flugsimulator Flight Simulator 2004 und das bekannte Medion-Softwarepaket Home Cinema mit OEM-Versionen von PowerDVD 6, PowerDirector 3.0, Power Cinema, PowerProducer 3, Medi@Show, Musicmatch und Jukebox. Mitgeliefert werden auch die CD/DVD-Brennsoftware Nero Burning ROM 6 OEM inkl. Nero Recode 2-SE, die kostenlose Internet-Telefonie-Software Skype mit 120 Freiminuten sowie ein DivX-Codec. Ebenfalls schon installiert wurde die AOL-Software in der Version 9.0.

Stellenmarkt
  1. Discom GmbH, Göttingen
  2. Serrala Group GmbH, Hamburg

Bedient wird das Notebook per Tastatur und Touchpad mit zwei Maustasten. Angaben zu Gewicht und Akkulaufzeit machte Aldi nicht, bekannt ist nur, dass ein Lithium-Ionen-Akku mit dabei ist. An Hardware mitgeliefert werden neben der bereits erwähnten DVB-T-Stabantenne mit Magnet-/Saugfuß und der Infrarot-Fernbedienung auch eine optische Notebook-USB-Maus, ein Headset mit Mikrofon und eine Tragetasche.

Das neue Aldi-Notebook Medion Titanium MD 95500 soll inkl. 3 Jahren Garantie und ganzjährig besetzter Hotline 1499,- Euro kosten, teurer war noch kein Aldi-Notebook. Aldi Nord hat bereits angekündigt, das Gerät ab 6. April 2005 auszuliefern, Aldi Süd wird es laut Medion-Werbung auch bringen, ein Termin wurde aber bisher nicht genannt.

Nachtrag vom 4. April 2005, 17:21 Uhr:
Notebook zur Sonoma-Einführung
Notebook zur Sonoma-Einführung
Das neue Aldi-Notebook ist kein Unbekannter, das Gerät wurde schon im Januar dieses Jahres zum Start der Sonoma-Plattform auf einer Intel-Veranstaltung in München mit 1 GByte RAM gezeigt. Medion ging zu dem Zeitpunkt von rund 1400,- Euro aus, was 100,- Euro unter dem aktuellen Aldi-Preis liegt. Das Gewicht konnte von damals 4,5 kg auf nun 4,3 kg gesenkt werden; damit kann das Titanium MD 95500 als Desktop-Ersatz durchgehen und ist eher für LAN-Party-Gänger als für längeres Herumtragen gedacht. Unterwegs hält es laut Medion ca. 2,5 Stunden durch.

 Neues Aldi-Notebook mit 17-Zoll-Breitbild und GeForceGo 6600
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. (Prime Video)

G-Star 08. Mär 2006

Leute was denkt ihr? lohnt es sich den zu kaufen??? ich kenn mich leider nicht so gut...

marxy 07. Apr 2005

HAPPY Medion MD95500 Marxy:) http://forum.hardware.fr/forum2.php?config=hardwarefr.inc...

marxy 06. Apr 2005

http://forum.hardware.fr/forum2.php?config=hardwarefr.inc&cat=15&post=14594&position=2077...

gaucho 06. Apr 2005

Die Sprache verrät viel über den Geisteszustand des Verfassers. Sachliche Argumente hören...

Ich halt 05. Apr 2005

2,5 Stunden ist zwar richtig, gilt aber nur dann, wenn der Akku richtig voll geladen...


Folgen Sie uns
       


No Man's Sky Next - Golem.de Live

Kommet und sehet, wie ein Weltraumbummler an nur einem Abend alles verliert.

No Man's Sky Next - Golem.de Live Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  2. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa
  3. Elektromobilität Elektrisches Surfboard Rävik flitzt übers Wasser

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /