Abo
  • Services:

Neue Version der kostenlosen Desktop-Suche Copernic

Berücksichtigung von Thunderbird- und Eudora-E-Mail-Clients

Nach zweimonatiger Beta-Phase ist die Windows-Desktop-Suchmaschine Copernic nun in der Version 1.5 erschienen. Vor allem die Berücksichtigung der E-Mail-Clients Mozilla Thunderbird 1.0 und Eudora (ab Version 5.0) sind die deutlichsten Verbesserungen, die die Software gegenüber der Beta-Version auszeichnet.

Artikel veröffentlicht am ,

Copernic berücksichtigt sowohl IMAP- als auch POP3-Konten. Die Microsoft-Outlook-Unterstützung, die das Programm seit Beginn beinhaltete, ist ebenso weiterhin enthalten. Neu ist eine verbesserte Netzwerklaufwerks-Unterstützung, die auch zeitweise nicht vorhandene Netzwerkverbindungen berücksichtigt.

Inhalt:
  1. Neue Version der kostenlosen Desktop-Suche Copernic
  2. Neue Version der kostenlosen Desktop-Suche Copernic

Copernic arbeitet nach dem System der Volltextindizierung und erfasst Text-, Bild- und Videodateien. Mit der neuen Version werden EXIF-Informationen in JPEGs berücksichtigt. Auch Textinformationen in Musikdateien aus Apples iTunes-Shop und in OGG-Dateien finden Aufnahme in den Index.

Bei den Nicht-Multimedia-Dateitypen hat sich nichts Wesentliches getan: Hier bleibt es bei den gängigsten Dateitypen (darunter Microsoft Word, Excel, PowerPoint sowie PDF) und diversen Bild- und Videoformaten. Zudem werden die Verläufe vom Internet Explorer, Firefox, Mozilla und Netscape berücksichtigt.

Neue Version der kostenlosen Desktop-Suche Copernic 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 899€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Tina Breier 25. Jun 2005

The winner is from Germany: x-friend x-friend - x-friend - x-friend

Zeus 02. Apr 2005

Was ich grundsätzlich bei Desktop-Suchmaschinen vermisse ist eine Funktion die es...

ip (Golem.de) 01. Apr 2005

richtig, da hatte sich leider ein Fehlerchen eingeschlichen. Die Textstelle wurde...


Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


    Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
    Shine 3
    Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

    Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

      •  /