64-Bit-Versionen der Windows-Betriebssysteme sind fertig

Sowohl Windows XP als auch Windows Server 2003 in 64 Bit

Die 64-Bit-Ausführungen von Windows XP und Windows Server 2003 sind fertig gestellt und wurden von Microsoft an die Produktionssstätten ausgeliefert. Für MSDN-Abonnenten stehen diese Versionen bereits zum Download bereit. Bis die Versionen auf CD gepresst in den Handel kommen, dauert es aber noch ein wenig. Ende April 2005 sollen die 64-Bit-Versionen zu haben sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der 64-Bit-Edition von Windows XP und Windows Server 2003 werden die 64-Bit-Funktionen der AMD-Prozessoren Athlon 64 und Opteron ebenso unterstützt wie die jeweils mit EM64T-Technik versehenen Intel-CPUs Xeon und Pentium 4. Somit steigt der nutzbare Arbeitsspeicher von vier GByte für 32-Bit-Systeme auf nun bis zu 8 Terabyte bei 64-Bit-Systemen, was für beide Betriebssysteme gilt.

Stellenmarkt
  1. Digital Operation Manager (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. Leiter Escalation- und Incident-Management (m/w/d)
    ENTEGA Medianet GmbH über KEPPLER.Personalberatung, Darmstadt
Detailsuche

Davon profitieren besonders Applikationen, die mit viel Speicher umgehen müssen, wie etwa bei der Videobearbeitung oder für die Entwicklung komplexer 3D-Spiele. Bisherige 32-Bit-Applikationen lassen sich unter den 64-Bit-Betriebssystemen weiterhin ausführen. Zudem bringen die 64-Bit-Ausführungen verbesserte Sicherheitsfunktionen.

Die 64-Bit-Ausführung von Windows Server 2003 enthält bereits alle Funktionen aus dem Service Pack 1 für Windows Server 2003 und wird in drei verschiedenen Ausbaustufen angeboten, während es die 64-Bit-Version von Windows XP nur als Professional-Edition gibt. Demnach wird Windows Server 2003 x64 als Standard-Version, als Enterprise- sowie als Datacenter-Edition erhältlich sein.

Mitte Februar 2005 hatte Microsoft einen Release Candidate 2 der 64-Bit-Ausführung von Windows XP kostenlos der Allgemeinheit zum Ausprobieren zur Verfügung gestellt. Bereits Ende Januar 2005 gab es den Release Candidate 1 von Windows Server 2003 für 64-Bit-Systeme ebenfalls kostenlos zum Download.

Golem Akademie
  1. Ansible Fundamentals: Systemdeployment & -management: virtueller Drei-Tage-Workshop
    6.–8. Dezember 2021, Virtuell
  2. Webentwicklung mit React and Typescript: virtueller Fünf-Halbtage-Workshop
    6.–10. Dezember 2021, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Auslieferung von Windows XP x64 und Windows Server 2003 x64 ist für Ende April 2005 vorgesehen. Eine entsprechende Ankündigung ist auf der Microsoft-Hausmesse WinHEC 2005 geplant.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


c.b. 03. Apr 2005

Es gibt zumindest etliche Programme, die, unter 16 Bit geschrieben, auf 32 Bit nicht...

Martin Tintel 01. Apr 2005

" 64-Bit-Versionen der Windows-Betriebssysteme sind fertig".... guter Aprilscherz von...

föhn 01. Apr 2005

Noch einfacher währe es wenn manche leser die Kommentare nicht so bierernst auffassen...

con 01. Apr 2005

...an den Umstieg von 16Bit Dos auf 32Bit Win95? 386er auf 486er, Kommandozeile vs...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wemax Go Pro
Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand

Der Wemax Go Pro setzt auf Lasertechnik von Xiaomi. Der Beamer ist klein und kompakt, soll aber ein großes Bild an die Wand strahlen können.

Wemax Go Pro: Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand
Artikel
  1. Snapdragon 8cx Gen 3: Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel
    Snapdragon 8cx Gen 3
    Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel

    In Geekbench wurde der Qualcomm Snapdragon 8cx Gen 3 gesichtet. Er kann sich mit Intel- und AMD-CPUs messen, mit Apples M1 aber wohl nicht.

  2. Air4: Renault 4 als Flugauto neu interpretiert
    Air4
    Renault 4 als Flugauto neu interpretiert

    Der Air4 ist Renaults Idee, wie ein fliegender Renault 4 aussehen könnte. Mit der Drohne wird das 60jährige Jubiläum des Kultautos gefeiert.

  3. MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
    MS Satoshi
    Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

    Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
    Von Elke Wittich

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday Wochenende • LG UltraGear 34GP950G-B 999€ • SanDisk Ultra 3D 500 GB M.2 44€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops (u. a. Lenovo Ideapad 5 Pro 16" 829€) • MS Surface Pro7+ 888€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /