Abo
  • Services:
Anzeige

Neue Version von Microsoft-Update im Beta-Test

Auch Release Candidate vom Windows Server Update Services erschienen

Der Microsoft-Update-Service wurde in einer neuen Beta-Version veröffentlicht. Damit soll das Einspielen von Patches verbessert werden. Zudem ist der Release Candidate der neuen Version der Windows Server Update Services erschienen, die bislang als Windows Update Services bekannt waren.

Microsoft-Update soll die Funktionen von Windows Update bieten und zudem automatische Updates für Office sowie andere Windows-Anwendungen aus dem Hause Redmond bereit stellen. Wie bei Windows-Update können Anwender die für sie notwendigen Updates auswählen oder den Download zu einem für sie geeigneten Zeitpunkt ablaufen lassen. Microsoft-Update gilt für Windows 2000, XP, Windows Server 2003 sowie Exchange, SQL und für die Office-Produkte von Microsoft. Derzeit läuft der Beta-Test von Microsoft-Update; die fertige Version soll noch in diesem Jahr fertig werden, einen genauen Termin nannte Microsoft nicht.

Anzeige

Über Windows Server Update Services (SUS) erhalten Unternehmen einen einfachen Zugriff von Desktop-PCs auf Microsoft Software Updates über einen firmeneigenen Server. Microsoft verspricht, dass eine Windows-Umgebung durch SUS besser abgesichert ist und zudem Ausfallzeiten minimiert werden. In Zukunft sollen Firmenkunden komplette Programme durch die zentralen Windows Server verteilen sowie eine Update-Management-Infrastruktur einsetzen können.

Die Server Update Services verteilen und installieren kritische Sicherheits-Patches für das Betriebssystem sowohl für Server als auch für Clients. Es besteht die Möglichkeit, Service-Packs und Hotfixes über einen lokalen Update-Server auf Desktop-Rechner aufzuspielen. Microsoft stellt SUS kostenlos zur Verfügung. Die Services laufen unter Windows 2000 und XP, Windows Server 2003, Office XP und 2003, SQL Server 2000, Microsoft Desktop Engine 2000 sowie Exchange 2003. Bislang wurden die SUS unter dem Namen Windows Update Services (WUS) angeboten. Mit der Namensänderung will der Hersteller den Funktionszweck besser beschreiben.


eye home zur Startseite
Grübler 04. Apr 2005

Auf einen solchen qualifizierten Kommentar hatte ich gewartet. P.S. Wie heißt es so schön...

FischX 01. Apr 2005

man braucht doch nur Synaptic! *SCNR*

skicu 31. Mär 2005

Ist da eine Light-Version des SMS geplant? Klingt interessant für kleine Firmen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. Robert Bosch GmbH, Tamm
  3. Deutsche Lufthansa AG, Frankfurt am Main
  4. Bosch Healthcare Solutions GmbH, Waiblingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  2. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  3. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  4. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  5. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  6. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  7. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  8. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  9. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  10. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: km/h

    masel99 | 22:33

  2. Illegal

    /mecki78 | 22:28

  3. Re: Das wurde nicht an autonomen Autos getestet

    masel99 | 22:23

  4. Re: ENDLICH

    nille02 | 22:19

  5. Re: Erfreut über die Entwicklung von Ubisoft

    FrankKi | 22:18


  1. 17:41

  2. 17:09

  3. 16:32

  4. 15:52

  5. 15:14

  6. 14:13

  7. 13:55

  8. 13:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel