Abo
  • Services:

MainConcept AG übernimmt russisches Codec-Entwicklerteam

Gemeinsame Codecentwicklung mit übernommenen Elecard-Entwicklern

Die für ihre Audio- und Video-Codecs bekannte MainConcept AG hat ihr Team erweitert und dazu das russische Codec-Unternehmen Elecard übernommen. Das in Tomsk sitzende Team soll MainConcept in Zukunft dabei unterstützen, neue Softwareprodukte schneller auf den Markt zu bringen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Erweiterung des Entwicklungs- und Supportteams auf nahezu die doppelte Größe hofft die MainConcept-Geschäftsführung in viele weitere Codec-Bereiche expandieren zu können. Die 1993 in Aachen gegründere Firma entwickelt Video-Codecs wie z.B. Motion JPEG, DV, MPEG-1, MPEG-2, HD, H.264 AVC und einen AAC-Audio-Codec. Elecard ist seit 1995 in der Codec Entwicklung tätig und hat Erfahrung mit MPEG-2, MPEG-4, H.264 AVC, JPEG 2000, verschiedenen Streaming Codecs und deren Portierung auf verschiedene DSP-Plattformen. Elecard entwickelte zudem Analysetools, Gerätetreiber sowie verschiedene Anwenderprodukte.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Andrey Posdnyakov, Gründer und Vorstandsvorsitzender von Elecard, zeigt sich ebenfalls überzeugt vom Zusammenschluß. Man verdopple nicht einfach nur die Größe der Entwicklungsabteilung, sondern steige zusammen mit MainConcept zu "einem der einflussreichsten Forschungs- und Entwicklungteams in der Welt der digitalen Videotechnologie auf."

Das neue Team will vom 18.-21. April 2005 die H.264-Lösung und weitere Produkte von MainConcept auf der NAB2005 in Las Vegas an Stand SL 4536 vorstellen. Für die Zukunft hat Mainconcept eine VC-1-Lösung angekündigt, deren Entwicklung in Kürze starten soll. VC-1 ist ein SMPTE-Standard für hochauflösendes Video auf Basis von Microsofts WMV9-Kompression.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 41,95€
  2. 19,95€
  3. 4,95€
  4. (u. a. The Banner Saga 3 12,50€, Pillars of Eternity II: Deadfire 24,99€)

Folgen Sie uns
       


Bright Memory Episode 1 - 10 Minuten Gameplay

Wir zeigen die ersten 10 Minuten von Bright Memory, dem actionreichen Indie-Ego-Shooter mit spektakulären Schwertkampf-Einlagen.

Bright Memory Episode 1 - 10 Minuten Gameplay Video aufrufen
Kaufberatung: Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden
Kaufberatung
Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden

Wer sie einmal benutzt hat, möchte sie nicht mehr missen: sogenannte True Wireless In-Ears. Wir erklären auf Basis unserer Tests, was beim Kauf von Bluetooth-Hörstöpseln beachtet werden sollte.
Von Ingo Pakalski

  1. Nuraphone im Test Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang
  2. Patent angemeldet Dyson soll Kopfhörer mit Luftreiniger planen

WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer
Europäische Netzpolitik
Schlimmer geht's immer

Lobbyeinfluss, Endlosdebatten und Blockaden: Die EU hat in den vergangenen Jahren in der Netzpolitik nur wenige gute Ergebnisse erzielt. Nach der Europawahl im Mai gibt es noch viele Herausforderungen für einen digitalen Binnenmarkt.
Eine Analyse von Friedhelm Greis


      •  /