Abo
  • Services:

Neue Anwendungsgebiete für IBMs Cell-Prozessor

Chip von Sonys Playstation 3 bald auch in medizinischem Gerät?

IBM hat mit dem Cell-Prozessor einiges vor. Der zusammen mit Sony und Toshiba entwickelte Chip soll nicht nur in Spielekonsolen, Workstations und Unterhaltungselektronik der drei Hersteller zum Einsatz kommen. Dazu stellte IBM jetzt einen neuen Design-Service vor, der Unternehmen dabei helfen soll, Cell in eine große Bandbreite von Elektronikprodukten zu integrieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Dabei zielt IBM vor allem auf bildverarbeitende Anwendungen, da hier der Chip seine Stärken ausspielen kann, beispielsweise in der Luftfahrt, im industriellen Sektor oder im medizinischen Bereich. Der neue Dienst wird von IBM Engineering & Technology Services (E&TS) angeboten.

Stellenmarkt
  1. Groz-Beckert KG, Albstadt
  2. Bosch Gruppe, Stuttgart

Der Cell-Prozessor nutzt ein fortschrittliches Design mit acht synergistischen Prozessoren und einem Power-Architektur-basierten Core. Die Taktfrequenzen sollen bei mehr als 4 GHz liegen. Dabei soll Cell nicht nur in integrierten Produkten im Bereich von Filmen oder der Heim-Unterhaltung, sondern möglicherweise auch in Forschung, bei digitaler Sicherheit, im Ausbildungsbereich und im High-Performance-Computing zum Einsatz kommen.

Konkret will IBM System-Architektur und -Design sowie Chip-, Modul- und Board-Entwicklung sowie ein erweitertes Blade-Design anbieten. Aber auch Stromversorgung, Firmware- sowie Linux-Treiber-Entwicklung und Tests für den Einsatz in Industriebereichen stehen zur Verfügung.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ultra-HD-Blu-ray-Player 159,99€)
  2. (u. a. Sigma, Nikon- und Tamron-Objektive)
  3. 499,99€
  4. (u. a. 16 GB DDR4-2666 von HyperX für 109,90€)

egal 01. Apr 2005

Motoralla ist keine alternativ zu AMD oder Intel, und wenn nur der grund da liegt das die...

Tropper 01. Apr 2005

Nein, der Linux Kernel ist trotz seiner Kernelmodule immer noch eine monolitischer...

TrollDich 01. Apr 2005

                            --------------------------                     /|  /|  |      ...

uwain 31. Mär 2005

als zielplattformen sind also alle bereiche geeignet ausser pc? da koennte der prozessor...


Folgen Sie uns
       


Apple Pay ausprobiert

Dank Apple Pay können nun auch Nutzer in Deutschland kontaktlos mit ihrem iPhone bezahlen. Wir haben den Dienst bei unserem Lieblingscafé ausprobiert.

Apple Pay ausprobiert Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    •  /