Abo
  • Services:
Anzeige

Service Pack 1 für Windows Server 2003 ist da

Service Pack 1 soll Sicherheit von Windows Server 2003 verbessern

Für Windows Server 2003 steht ab sofort das Service Pack 1 unter anderem in deutscher Sprache für 32- und 64-Bit-Systeme kostenlos zum Download bereit. Mit dem Service Pack 1 erhält das Server-Betriebssystem einige Neuerungen, die vor allem für eine verbesserte Sicherheit sorgen sollen. Zudem umfasst das Service Pack die einzeln erschienenen Sicherheits-Updates für Windows Server 2003 sowie weitere Fehlerbereinigungen.

Durch das Service Pack 1 erhält Windows Server 2003 einen so genannten "Security Configuration Wizard", worüber sich ein System bequem gegen Angriffe abschotten lassen soll. Der Administrator bestimmt spezielle Server-Regeln und der Wizard blockiert automatisch alle Dienste und Ports, die für die betreffenden Regeln nicht benötigt werden.

Anzeige

Zudem fügt Microsoft dem Server-Betriebssystem eine überarbeitete Windows-Firewall zu, die Angriffe von außen verhindern soll. Über Gruppenrichtlinien können entsprechende Einstellungen im gesamten Netzwerk bequem vorgenommen werden. Ferner wurde der Internet Information Services (IIS) 6.0 überarbeitet, um Angriffe besser erkennen zu können.

Weitere Informationen und Hinweise gibt Microsofts englischsprachige Technet-Seite zum Service Pack 1 für Windows Server 2003, wo auch die Release Notes zu finden sind und alle Download-Varianten angeboten werden. Mittlerweile wurde auch die betreffende deutschsprachige Webseite aktualisiert.

Microsoft bietet das Service Pack 1 für Windows Server 2003 in deutscher Sprache unter anderem in Varianten für 32-Bit- und 64-Bit-Itanium-Systeme zum Download an. Außerdem wird das Service Pack 1 über die Update-Funktion des Betriebssystems bereit gestellt.


eye home zur Startseite
nemesis 01. Apr 2005

Die Spinnen oder was, wie im anderen Thread schon, hatte ich erst ein update über die...

nemesis 01. Apr 2005

Oder damit man sich extra freut, wenn man erst gestern so gut wie alle Downloads (etwas...

muselmann 31. Mär 2005

jo, damit die windoof-trollinge auch mal ein wenig "programmieren-üben" dürfen - und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Automotive Safety Technologies GmbH, Wolfsburg
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning
  4. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Braunschweig, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  3. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Das sagt eine Schlange auch

    teenriot* | 02:24

  2. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    RipClaw | 02:14

  3. Re: Android One war mal das Android Go

    DAGEGEN | 02:03

  4. Re: Es klingt verlockend

    Proctrap | 01:59

  5. Gesicht der Speicherknappheit

    TC | 01:41


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel