Abo
  • IT-Karriere:

Spieletest: Resident Evil 4 - Geniales Horror-Meisterwerk

Resident Evil 4 (GC)
Resident Evil 4 (GC)
Ohnehin ist es eine der ganz großen Stärken von Resident Evil 4, für kontinuierliche Action zu sorgen - Verschnaufpausen gibt es nur ganz wenige. Selbst in Zwischensequenzen sollte man das Pad niemals aus der Hand legen - immer wieder passiert es, dass eine der zahlreichen, filmreifen Sequenzen direkt in ein Gefecht oder eine Flucht-Passage übergeht. Herrlich gemein ist an diesen Momenten, dass die Entwickler den Schwierigkeitsgrad durch wechselnde Knopf-Belegungen erhöht haben: So kann es passieren, dass man wegrennt und urplötzlich der A-Knopf aufleuchtet, den man zum Ausweichen drücken muss. Schafft man dies nicht rechtzeitig und verliert ein Leben, kann beim zweiten Versuch dann ein ganz anderer Knopf angezeigt werden - hier kommt nicht so schnell Routine auf.

Stellenmarkt
  1. ITC ENGINEERING GMBH & CO. KG, Stuttgart
  2. Kisters AG, Oldenburg

Resident Evil 4 (GC)
Resident Evil 4 (GC)
Resident Evil 4 gibt einem so das Gefühl, beständig gehetzt, verfolgt und beobachtet zu werden; immer wieder brüllt plötzlich ein wilder Dorfbewohner, im nächsten Moment hat sich ein Kontrahent leise von hinten angeschlichen oder das Aufheulen einer Kettensäge sorgt für Adrenalin-Schübe. Die Story, die nicht nur in fantastischen Zwischensequenzen, sondern auch durch ab und zu verstreute Tagebuch-Notizen vorangetrieben wird, mag vielleicht nicht ganz so komplex sein wie bei anderen Titeln, ungemein spannend ist sie trotzdem - das beständige Anfüttern mit Informationen lässt einen förmlich nach den nächsten Infos gieren.

Resident Evil 4 (GC)
Resident Evil 4 (GC)
Auch beim Schwierigkeitsgrad haben die Entwickler eine nahezu perfekte Balance gefunden: das Spiel wird im Verlauf zwar immer schwieriger, allerdings passt es sich dem Verhalten und dem zunehmenden Können des Spielers an. Einige Bildschirmtode sind natürlich trotzdem unvermeidlich. Durch fair verteilte Schreibmaschinen, an denen - und zwar ohne die aus früheren Teilen bekannten Farbbänder - so oft man will, gespeichert werden darf, müssen allerdings kaum größere Abschnitte wiederholt werden.

 Spieletest: Resident Evil 4 - Geniales Horror-MeisterwerkSpieletest: Resident Evil 4 - Geniales Horror-Meisterwerk 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 4,99€
  3. 4,99€

kuck kuck 04. Jan 2007

ich habe auch das problem

PeterFreimann 16. Jun 2006

Alles Falsch :D Es kommt für den PC :D :D :D http://www.games-release.de/pc/action...

Thomas S. 29. Apr 2006

Hallo Dirk, die allgemeine spielzeit Beträgt ca.15-18 Stunden, beim ersten mal können es...

CaNNoNFoDDeR 04. Apr 2005

Metal Gear Solid auf PSX

Pre@cher 04. Apr 2005

das war aber nicht JJ auf der Box. JJ war nur nackt in HS Studio! PS: Das Buch is um...


Folgen Sie uns
       


Google Nest Hub im Hands on

Ende Mai 2019 bringt Google den Nest Hub auf den deutschen Markt. Es ist das erste smarte Display direkt von Google. Es kann dank Google Assistant mit der Stimme bedient werden und hat zusätzlich einen 7 Zoll großen Touchscreen. Darauf laufen Youtube-Videos auf Zuruf. Der Nest Hub erscheint für 130 Euro.

Google Nest Hub im Hands on Video aufrufen
Bandlaufwerke als Backupmedium: Wie ein bisschen Tetris spielen
Bandlaufwerke als Backupmedium
"Wie ein bisschen Tetris spielen"

Hinter all den modernen Computern rasseln im Keller heutzutage noch immer Bandlaufwerke vor sich hin - eine der ältesten digitalen Speichertechniken. Golem.de wollte wissen, wie das im modernen Rechenzentrum aussieht und hat das GFZ Potsdam besucht, das Tape für Backups nutzt.
Von Oliver Nickel


    Elektromobilität: Wohin mit den vielen Akkus?
    Elektromobilität
    Wohin mit den vielen Akkus?

    Akkus sind die wichtigste Komponente von Elektroautos. Doch auch, wenn sie für die Autos nicht mehr geeignet sind, sind sie kein Fall für den Schredder. Hersteller wie Audi testen Möglichkeiten, sie weiterzuverwenden.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Proterra Elektrobushersteller vermietet Akkus zur Absatzförderung
    2. Batterieherstellung Kampf um die Zelle
    3. US CPSC HP muss in den USA nochmals fast 80.000 Akkus zurückrufen

    Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
    Nuki Smart Lock 2.0 im Test
    Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

    Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
    Ein Test von Ingo Pakalski


        •  /