• IT-Karriere:
  • Services:

Schlund senkt DSL- und Web-Hosting-Preise

DSL-Tarife um bis zu 25 Prozent günstiger

Nach 1&1 kündigt jetzt auch der ebenfalls zu United Internet gehörende Karlsruher Internet-Dienstleister Schlund + Partner eine Preisoffensive an. Ab April 2005 sollen die Preise der DSL-Flatrates sowie die Kosten für zusätzlichen Datentransfer bei den Server- und Webhosting-Angeboten sinken und der Inklusiv-Traffic für dedizierte Server steigen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Internetzugangs-Tarif DSL Flat 1.024 kostet künftig 29,90 Euro im Monat, die DSL Flat 2.048 39,90 Euro und die DSL Flat 3.072 49,90 Euro. Damit werden die Flatrat-Tarife um bis zu 25 Prozent billiger. Dabei ist in allen DSL-Tarifen Internettelefonie ohne Aufpreis enthalten und ab April 2005 will Schlund auch die neue Fritz!Box Fon ISDN WLAN von AVM ins Angebot aufnehmen. Diese soll dann bei Neubeauftragung eines T-DSL-Anschlusses 29,90 Euro kosten, ohne T-DSL 49,90 Euro.

Stellenmarkt
  1. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, Regensburg
  2. noris network AG, Nürnberg, Aschheim (bei München), München, Berlin (Home-Office möglich)

Bei den Root-Servern und Managed-Servern (Ready-to-Run-Server) wurde außerdem das im monatlichen Mietpreis enthaltene Datentransfervolumen erhöht. Bei den Angeboten RootStart, RootStart Windows und Server Start sind künftig 500 GByte inklusive, bei RootPlus, RootPlus Windows und ServerPlus 1.000 GByte und bei Root-Expert, RootExpert Windows, ServerExpert und ServerExpert Windows 2.000 GByte.

Bei den Webhosting-Tarifen des Karlsruher Providers sind zwischen 10 und 100 Gigabyte Transfervolumen bereits inklusive. Zusätzlicher Datentransfer kostet künftig bei allen Webhosting-Paketen und dedizierten Servern von Schlund + Partner nur noch 0,49 Euro pro GByte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Zotac GeForce RTX 3090 Trinity 24GB für 1.699€)
  2. 1.699€
  3. (u. a. Bohrhammer für 97,99€, Winkelschleifer für 49,55€, Mähroboter für 683,99€)

c.b. 31. Mär 2005

Mahlzeit, ...war und ist, meiner Erfahrung nach, schon immer etwas suspekt. Mit denen gab...

Mike 31. Mär 2005

Bei 1&1 ist der auch 24/365 über eine 01805er Nummer


Folgen Sie uns
       


Flight Simulator Grafikvergleich (Low, Medium, High, Ultra)

Wir haben einen Start von New York City aus in allen vier Grafikstufen durchgeführt.

Flight Simulator Grafikvergleich (Low, Medium, High, Ultra) Video aufrufen
    •  /