Abo
  • Services:
Anzeige

Puppy - schlanke Linux-Distribution auch für den USB-Stick

Distribution mit Firefox, Mozilla oder Opera mit rund 60 MByte

Die schlanke Linux-Distribution Puppy ist in der Version 1.0.0 erschienen. Die Live-CD belegt samt grafischer Bedienoberfläche und Browser gerade einmal 55 bis 60 MByte und passt so auch auf kleinere USB-Speichersticks.

Zwar wird der Mini-Browser Dillo in der Version 0.8.4 als Standard zur Anzeige von HTML-Dateien eingesetzt, wahlweise ist zudem Firefox, Mozilla und Opera enthalten. Je nach Browser liegt die Größe des ISO-Image bei 55,8 MByte (Opera), 58,4 (Firefox) oder 61,8 (Mozilla) - jeweils inklusive Macromedia Flash.

Anzeige

Puppy 1.0.0 umfasst unter anderem die DTP-Software Scribus in der Version 1.2.1, die VoIP-Software Skype sowie VYM (View Your Mind) zur Visualisieurng von Brainstorming in der Version 1.6.0. Mit CoteCom findet sich auch eine Terminal-Applikation für den seriellen Port auf der CD. Als E-Mail-Client findet sich unter anderem Sylpheed 1.0.3.

Puppy soll auf PCs mit einem Pentium-Prozessor und 128 MByte RAM laufen. Ist eine Linux-Swap-Partition auf der Festplatte vorhanden, kommt Puppy auch mit weniger Speicher aus. Nur für die Mozilla-Version sollen es mehr als 128 MByte Speicher sein. Als Window-Manager kommen wahlweise Fvwm95 oder JWM zum Einsatz. Mit Puppy Unleashed besteht zudem die Möglichkeit, eigene Zusammenstellungen zu erzeugen.

Puppy ist in drei Varianten mit Mozilla, Firefox und Opera erhältlich. Eine Version nur mit Links und Dillo ist geplant und soll dann mit 35 MByte auskommen. Die entsprechenden ISO-Images stehen ab sofort zum Download bereit.


eye home zur Startseite
supporter07 19. Apr 2007

Schön und gut, aber das löst wohl das Problem auch nicht. Ich würde sagen, die Datei ist...

Thomas S. 30. Aug 2005

Einige Notebooks sind nicht kompatibel mit bestimmten Linux-Distributionen. Probier mal...

egal 31. Mär 2005

....hmmm (???) verstehe die aufregung hier nicht, wir sprechen von offenen system, das...

*v* 31. Mär 2005

Das ist falsch. Solange die Closed-Source-Software eingenstaendig und nicht in GPL...

hasu 30. Mär 2005

muhaha! Wer macht denn sowas^^ mfg hasufel



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, Schramberg - Waldmössingen
  3. Host Europe GmbH, Hürth
  4. über Duerenhoff GmbH, Raum Landsberg am Lech


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. (-58%) 24,99€
  3. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: Wenig neues

    hhf1 | 17:10

  2. Re: Tableiste nach unten verschieben

    xVipeR33 | 17:06

  3. Re: Sich an die eigene Nase zu fassen...

    gumnade | 17:04

  4. Re: die alte leier

    xVipeR33 | 17:02

  5. Re: Recht hatter..

    pampernickel | 16:58


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel