Google Desktop Search auf Deutsch erschienen

Deutsche Version befindet sich im Beta-Test, gleicht aber englischer Final

Nachdem der Beta-Test für die englischsprachige Version von "Google Desktop Search" Anfang März 2005 beendet wurde, steht nun eine erste Beta der Software mit deutschsprachiger Oberfläche zum Download bereit. Der Leistungsumfang entspricht der Final-Version der englischsprachigen Variante, was auch die Einbindung von Plug-Ins betrifft, um der Software neue Dateiformate beizubringen.

Artikel veröffentlicht am ,

Google Desktop Search
Google Desktop Search
Google Desktop Search kann eine Vielzahl von Dateiformaten durchsuchen, um darin enthaltene Informationen leicht zu finden. Vor einem Einsatz der Software muss diese zunächst einen Suchindex anlegen, in dem nach bestimmten Stichworten gesucht weden kann, was so entsprechend schnell zu passenden Ergebnissen führen soll. Das Anlegen des Index kann einige Stunden Zeit in Anspruch nehmen, betont der Anbieter. Daher arbeitet die Indexierung nur, wenn der Rechner nicht anderweitig benötigt wird. Daher empfiehlt Google die Installation kurz bevor man eine Pause am Rechner einlegt.

Inhalt:
  1. Google Desktop Search auf Deutsch erschienen
  2. Google Desktop Search auf Deutsch erschienen

Die Unterstützung der durchsuchbaren Dateitypen hängt zum Teil von den verwendeten Applikationen ab. So kann die Software Word-, Excel- und PowerPoint-Dokumente durchsuchen, sofern Microsoft Office ab der Version 2000 installiert ist. Ferner werden Webseiten berücksichtigt, die mit dem Internet Explorer, Mozilla, Firefox oder Netscape besucht wurden. Bei der Verarbeitung von E-Mails ist das Google-Werkzeug auf Outlook, Outlook Express, Mozilla Mail, Thunderbird und Netscape Mail beschränkt. Andere Web-Browser oder E-Mail-Clients werden derzeit nicht direkt unterstützt.

Google Desktop Search
Google Desktop Search
Zudem durchsucht die Software den Verlauf des AOL Instant Messenger 5.x oder höher sowie den Chat innerhalb der AOL-Software ab Version 7.x. Eine Unterstützung für andere Instant-Messaging-Clients bietet die Applikation vorerst nicht. Die nachfolgenden Dateitypen werden unabhängig von installierten Applikationen durchsucht. Dazu zählen Textdateien, PDF-Dokumente sowie eine Reihe von Bild-, Ton- und Videodaten. Die Software berücksichtigt unter anderem die Bildformate jpg, gif, png und bmp sowie die Dateien der Formate MP3, wma und wav. Zu den unterstützten Videodaten zählen etwa avi, mpg sowie wmv.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Google Desktop Search auf Deutsch erschienen 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Feldversuch E-Mobility-Chaussee
So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit

Das Laden von Elektroautos stellt Netzbetreiber auf dem Land vor besondere Herausforderungen. Ein Pilotprojekt hat verschiedene Lösungen getestet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Feldversuch E-Mobility-Chaussee: So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit
Artikel
  1. Geforce Now (RTX 3080) im Test: 1440p120 mit Raytracing aus der Cloud
    Geforce Now (RTX 3080) im Test
    1440p120 mit Raytracing aus der Cloud

    Höhere Auflösung, mehr Bilder pro Sekunde, kürzere Latenzen: Geforce Now mit virtueller Geforce RTX 3080 ist Cloud-Gaming par excellence.
    Ein Test von Marc Sauter

  2. Encrochat-Hack: Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen
    Encrochat-Hack
    "Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen"

    Der Anwalt Johannes Eisenberg hat sich die Daten aus dem Encrochat-Hack genauer angesehen und viel Merkwürdiges entdeckt.
    Ein Interview von Moritz Tremmel

  3. SpaceX: Starlink testet Satelliteninternet in Flugzeugen
    SpaceX
    Starlink testet Satelliteninternet in Flugzeugen

    Bald dürften mehrere Flugesellschaften Starlink-Service anbieten. Laut einem Manager soll es so schnell wie möglich gehen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G9 49" 32:9 Curved QLED 240Hz 1.149€) • Spiele günstiger: PC, PS5, Xbox, Switch • Zurück in die Zukunft Trilogie 4K 31,97€ • be quiet 750W-PC-Netzteil 87,90€ • Cambridge Audio Melomonia Touch 89,95€ • Gaming-Stühle zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /