Abo
  • Services:

Erste Beta von MySQL 5

MySQL 5.0.3 bringt viele kleine Verbesserungen

MySQL hat jetzt eine erste Beta-Version seiner Datenbank-Software MySQL 5 veröffentlicht. Die neue Version 5.0.3 bringt zahlreiche kleinere Verbesserungen und Änderungen gegenüber den Alpha-Versionen mit sich, auch in Bezug auf Sicherheit.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit MySQL 5 hat der schwedische Software-Hersteller großes vor, will man mit den neuen Funktionen doch vor allem in Unternehmen Fuß fassen und seit langen bestehende Ressentiments widerlegen. Unterabfragen (Subselects, Subqueries oder Nested Queries) wurden bereits mit der Version 4.1 eingeführt, MySQL 5 wartet nun endlich auch mit Unterstützung für "Views" und "Stored Procedures" auf.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Grasbrunn
  2. ADAC e.V., Landsberg am Lech

Unter anderem bietet MySQL 5 "Read-Only-Views" und auch "Updateable-Views" basierend auf einer einzelnen Tabelle oder anderen "Updateable-Views". Mit dem neuen "Greedy Such-Optimierer" soll die Optimierung von komplexen Abfragen mit zahlreichen Joins beschleunigt werden, die sich mit Explain kaum bewältigen lassen.

Darüber hinaus soll MySQL 5 über elementare Zeiger-Unterstützung verfügen und es erlauben, die Erstellung von RTREE-Indizes für MyISAM-Tabellen zu erzwingen. Hinzu kommen einige Neuerungen, die zu einer erhöhten Leistung des DBMS führen sollen, sowie ein bessere Internationalisierung. Mit der Version 5.0.3 wurde allerdings die Unterstützung von Tabellen im veralteten ISAM-Format entfernt.

Auch verspricht die neue Version in einigen Punkten eine höhere Geschwindigkeit; werden nur Meta-Daten einer Tabelle abgefragt, müssen die Tabellen nicht länger geöffnet werden, stattdessen genügt der Zugriff auf die Definition-Datei.

Die MySQL 5.0.3 Beta kann ab sofort von der MySQL-Website heruntergeladen werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (nur für Prime-Mitglieder)

_bademeister 30. Mär 2005

In MySQL sind Transaktionen nur über bestimmte Tabellentreiber möglich! Bei InnoDB...

pennbruder 30. Mär 2005

also an deiner stelle würde ich da wohl eher SQLite nehmen.

Siciliano 30. Mär 2005

Danke für den Hinweis! Dies scheint aber überhaupt nicht bekannt zu sein (siehe diverse...


Folgen Sie uns
       


Sonnet eGFX Box 650W - Test

Die eGFX Box von Sonnet hat 650 Watt und ist ein externes Grafikkarten-Gehäuse. Sie funktioniert mit AMDs Radeon RX Vega 64 und wird per Thunderbolt 3 an ein Notebook angeschlossen. Der Lüfter und das Netzteil sind vergleichsweise leise, der Preis fällt mit 450 Euro recht hoch aus.

Sonnet eGFX Box 650W - Test Video aufrufen
Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /