Abo
  • IT-Karriere:

Penny: 8-Millisekunden-Display für 300 Euro

19-Zoller leider nur mit VGA-Eingang im Angebot

Die Discounter-Kette Penny bietet ab Montag, den 4. April 2005 einen 19-Zoll- Marken-Flachbildschirm an, der eine sehr schnelle Panel-Reaktionszeit von nur 8 Millisekunden bieten soll. Der Fujitsu-Siemens Scaleoview C19-4 bietet ansonsten die typische Auflösung von 1280 x 1024 Pixeln.

Artikel veröffentlicht am ,

Scaleoview C19-4 bei Penny
Scaleoview C19-4 bei Penny
Die Helligkeit wird mit 250 Candela pro Quadratmeter und das Kontrastverhältnis mit 800:1 angegeben. Die nutzbaren Einblickwinkel betragen in jede Hauptrichtung 170 Grad.

Das neigbare Display bietet kein DVI, nur einen analogen VGA-Eingang. Der Scaleoview C19-4 ist für die VESA-kompatible Wandmontage vorbereitet und wird mit 36 Monaten Garantie ab 4. April 2005 für 299,- Euro in den Penny-Märkten verkauft. Wie für Discounter üblich ist das Angebot nur begrenzte Zeit bzw. solange der Vorrat reicht gültig.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Bose Frames Alto und Rondo für je 199€)
  2. 119,90€ + Versand (Vergleichspreis 144,61€ + Versand)
  3. 199€
  4. (aktuell u. a. AMD Ryzen Threadripper 1920X für 209,90€ statt 254,01€ im Vergleich und be...

Ram 27. Apr 2005

Ich weis gar nicht, was ihr habt, hab noch nen 15 Zoll Röhenmonitor, der jetzt 10 Jahre...

Schlägertrupp4 29. Mär 2005

Und ich weiss wo ihr beide wohnt!

ayrton 29. Mär 2005

das schaut doch schon extrem ähnlich aus: http://monitor.samsung.de/images/produkte...


Folgen Sie uns
       


Golem-Akademie - Trainer Stefan stellt sich vor

Rund 20 Jahre Erfahrung als Manager und Mitglied der Geschäftsleitung im internationalen Kontext sowie als Berater sind die Basis seiner Trainings. Der Diplom-Ingenieur Stefan Bayer hat als Mitarbeiter der ersten Stunde bei Amazon.de den Servicegedanken in der kompletten Supply Chain in Deutschland entscheidend mitgeprägt und bis zu 4.500 Menschen geführt. Er ist als Trainer und Coach spezialisiert auf die Begleitung von Führungskräften und Management-Teams sowie auf prozessorientierte Trainings.

Golem-Akademie - Trainer Stefan stellt sich vor Video aufrufen
Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

    •  /